Welches Programm ist für die Tonaufnahme gut?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Audacity" ist wirklich top!

Wenn es aber nur um auf die Schnelle gemachte Aufnahmen von beliebigen Quellen in sehr guter Qualität geht, ist der "No23 Recorder" stets beachtenswert.

Der "NO23 Recorder" ist kostenlos, muss nicht installiert (und somit auch nicht deinstalliert) werden, speichert die Aufnahmen auf Wunsch direkt im ".mp3"-Format und macht einen schöneren Teint! ;-)

Wichtiger ist ein gutes Mikrofon, denn große Unterschiede in der Software gibt es nicht. Falls Du kein gutes (teures) Mikrofon haben solltest, würde ich Dir noch einen Vorverstärker empfehlen, der kommt zwischen Mikrofon und Mikrofoneingang kostet nichtmal um die 20€, aber die Qualität des Audiosignals ist dann zehnmal besser.

Denn das Prinzip "Garbage in -> Garbage out" bleibt bestehen, da ändert dann auch die beste Software nix, wenn das Ausgangssignal schlecht ist.

Ein super Freeware Programm dazu wäre z.B. der Audio Recorder for Free, damit kannst du auch Mikrofon-Aufnahmen machen. Die Files werden dann z.B. nach Datum und Uhrzeit gespeichert (man kann auch individuelle Namen vergeben), auch im MP3 Format:

http://audio-recorder-for-free.softonic.de/

Was möchtest Du wissen?