Netzwerkkabel: Wo ist der Unterschied zwischen cat5, cat6 und cat7?

1 Antwort

Servus. Also CAT7 ist das höchste das es zur Zeit gibt, ist allerdings für die wenigsten wirklich sinnvoll, da es für den Normalsterblichen wenig Sinn hat Cat7 zu verbauen, da er es sowieso per RJ45 Stecker auf CAT6 downgraden muss, um kompatibel mit den anderen Sachen zu sein. Du kannst hier auf http://www.netzwerkkabel.biz/ selbst nocheinmal die Unterschiede zwischen den Kabelarten anschauen, aber so gesehen rate ich dir kauf dir einfach CAT7 Kabel (kaum teurer als CAT6 oder CAT5), führ ein Downgrade durch, und dann wenn die Technik so weit ist und für den Normalsterblichen bezahlbar, hat man die Möglichkeit wieder upzugraden.

Liebe Grüße

Downgrade ... Upgrade ...?... Dem Fragesteller ging es doch nur um die Kabel - und da schließe ich mich letztlich der Antwort doch vollumfänglich an: Da CAT7-Kabel nur unwesentlich teurer ist, sollte man zu ihm greifen ... Das ist zukunftsorientiert!

0

Was möchtest Du wissen?