Welches Archiv Format sollte ich wählen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Archivieren und komprimieren sind eigentlich 2 verschiedene Dinge! Ich weiss nicht, warum hier alle nur die Komprimierung betrachten und in ihre Antworten einschliessen. Ich würde persönlich nicht mit einem Komprimierungstool archivieren. Überhaupt ist die Frage, was du unter Archivierung verstehst. Im professionellen Umfeld begibst du dich da ins Umfeld von Versionierung, WORM (write once, read many), Metadaten-db für erweiterte oder Fulltext-Suche, usw. Aber ich denke, du meinst schlicht und einfach: eine Sicherungskopie deiner Daten. Nimm also einfach eine externe Festplatte (z.B.) und kopiere deine Daten dort drauf....

Zum Sichern von ganzen Festplatten, Verzeichnissen oder einzelnen Dateien gibt es spezielle Software, oder man macht es wie Suessf es schreibt, die Daten 1:1 einfach auf eine externe Festplatte kopieren. Ein Komprimieren macht in dem Fall nur Ärger und bringt keinen Vorteil! Hier im Forum gab es schon eine ähnliche Frage, die alle Informationen zum Sichern und auch verschlüsseln behandelt. http://www.computerfrage.net/frage/externe-festplatte-kopieren

Kann das Netzteil die Sicherung rausfliegen lassen?

Ich hab das Problem, dass bei meinem PC gestern einfach alles ausgegangen und dann in der Wohnung die Sicherung geflogen ist. Jetzt stinkt es aus dem PC heraus und es geht nichts mehr an... Kann es am Netzteil liegen?

...zur Frage

Kann der Administrator meines PCs ungespeicherte Passwörter sehen?

Kann der Administrator des PCs, den ich benutze, alle Passwörter sehen/herausfinden, die ich eingebe? Auch, wenn ich sie nicht abspeichere?

...zur Frage

Word datei kopiert und über originaldatei kopiert.jetzt findet er nur Verknüpfung.ist sie zu retten?

Die Datei wurde auf einen Stick kopiert. Später wieder auf den Laptop. Jetzt findet er sie nicht mehr. nur noch als Verknüpfung. Folgendes Fenster erscheint: Fenster: Verknüpfungsproblem: Das Element"XXX.dotx.docx" auf das sich die Verknüpfung bezieht, wurde verändert oder verschoben. Soll die Verknüpfung gelöscht werden?

Gibt es eine Chance für dieses Wichtige Dokument?

...zur Frage

Dauer einer Datensicherung?

Hallo, ich überlege den Kauf einer USB3.0-Platte an einem 2.0-Port eines Windows Home Servers (3.0 nur wg. zukünftiger Hardware). Die Datenmenge auf den Festplatten beträgt max. 2TB (Terabyte) und bei einer angenommenen Übertragungsgeschwindigkeit von 40MB/s (USB2.0) und 2.000.000 MB Daten kommt man auf 50.000 Sekunden oder ca. 14 Stunden. Ist diese Berechnung ungefähr zutreffend (praktisch)? Würde sich ggf. der Einsatz von eSATA lohnen, obwohl viele Leute über diesen Port schimpfen? Gruß

...zur Frage

Wie muss ich vorgehen um ein "wasserdichtes" Backup von meinen Daten zu bekommen?

Habe lauter alte Daten (Fotos, Videos, Word, PP etc.) auf meinem Rechner. Möchte diese alle (inkl. einiger programme) sichern. Wie gehe ich da am besten vor? Habe sowas noch nie gemacht?

...zur Frage

Was sind die rechtlichen Folgen, wenn jemand über meine IP im Internet illegale Sachen macht?

Nehmen wir an, mein PC würde von einem Trojaner befallen, der meinen PC zu einem Teil eines Proxy Netztes macht. Wenn sich dann jemand mit meinem Pc/Router verbindet und über meine IP illegale Sachen anstellt, wie z.B. etliche Songs auf Sharing Webseiten hochzuladen oder sich über meine IP in Staatliche Rechner hackt (jetzt Mal ganz übertrieben), dann würde ich ziemlich blöd in die Röhre gucken, wenn plötzlich Beamte vor meiner Tür stehen.

Könnte man sich gegen solch ein worst case szenario schützen?

  1. Rechtlich?
  2. Schutz in Form von Sicherheitssoftware etc.?

Hoffe jemand kann mir das erklären :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?