Welchen PC/Monitor kaufen?

1 Antwort

Hallo Robin,

Alle 3 PCs sind in Ordnung, kannst nehmen wie Du willst. Nur bei dem MSI PC, da solltest Du die Grafikkarte RTX 2060 ersetzten mit RTX 2060 Super (oder 2070), damit Du 8 GB VRAM bekommst.

Wegen Monitor: Dein Gaming PC ist etwas zu schwach für WQHD mit 144 Hz, oder gar 4K. Du müsstest die Details nämlich auf niedrig stellen, um 120 FPS in WQHD zu erreichen. Das Spezialformat UWQHD wird sicherlich nur von sehr wenigen Spielen Supported. Da hättest Du dann oft rechts und links schwarze Balken.

Mein Tipp wäre eigentlich Full HD 24" mit 144 Hz, damit Du in hohen Settings den Monitor mit flüssigen 100-120 FPS genießen kannst. Oder Du nimmst 27" WQHD, dann reichen aber eigentlich 60 Hz.

Danke für die Antwort, werde vermutlich einen 27" , 144 Hz Monitor nehmen und eine bessere Graka auswählen

1
@RobinZockt

Alles klar, verstehe, also WQHD + 144 Hz sollen es schon werden. 👌

Bedenke nur, die oberhalb der 2070 Super werden die Grafikkarten eigentlich zu teuer, also die 2080 S ist nur 15% schneller als 2070 S und kostet aber +40% mehr ... ;-)

Am besten wäre ja eine RTX 2080 Ti, die schafft auch in sehr hohen Settings gut 120 FPS in WQHD in aktuellen AAA Spielen. 😎

0

Du bekommst mit einer 2070 locker 144 Hz in den meisten Spielen auf Höchsten Einstellungen. Ich habe einen I7 7700K und eine Rtx 2070 und bekomme in Rainbow 6 Siege 130 FPS (mit Vulkan und Antialiasing aus) und Overwatch um die 140. In LoL bekommst du sowieso über 144. Ich bin mir nicht sicher aber ich glaube ich habe in GTA über 90 FPS erreicht und spiele mit einer Mischung aus den höchsten und mittleren Einstellungen. Falls du etwas weniger Geld für den Monitor ausgeben möchtest kann ich die den samsung c27jg50 empfehlen. Dieser hat 144 Hz, ein VA Panel mit 4 ms Reaktionszeit, 27" und wghd. Außerdem ist er Curved. Ich kann dir aber abraten diesen Monitor auf elektronics4you zu kaufen, da ich 5 Wochen auf einen Defekten Monitor warte konnte+3 wochen auf eine Antwort zum Umtausch, wobei ich schließlich (zum Glück) mein Geld zurückbekommen habe und mir den Monitor bei Amazon kaufen konnte.

1
@Marcello

Hallo Marcello, ja Du hast Recht, bei diesen Spielen schafft man locker so hohe FPS auch in hohen Settings. Ich meinte meine Aussage auf aktuelle AAA Titel, also in dem neuen Doom Eternal ...schafft man in WQHD in Ultra vielleicht nur 60-70 FPS. ;-)

0

Was möchtest Du wissen?