Welchen Internetanbieter könnt Ihr mir empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich habe auch das Angebot von 1%1 jedoch DSL 6000 und bin vollkommen zufrieden. War vorher bei T-Online und war mit denen ehrlich gesagt auch zufrieden. Also kann ich eigentlich beide empfehlen, aber du machst bei 1&1 glaub nix falsch:-)

Ich kann mich nur LiLaLu anschliessen und dir 1&1 empfehlen. Ich nutze deren Angebot schon seit längerer Zeit und hatte nie Probleme, zum Support kommt man telefonisch auf ganz flott. Zuvor war ich bei der Telekom, auch dort gab es keine Probleme, ausser, dass bei meinem letzten Umzug nicht mehr die volle DSL Leistung erbracht werden konnte - deshalb bin ich zu 1&1 gewechselt, da dort komischerweise eine höhere Leitung möglich war/ist. Das ist aber von Region zu Region unterschiedlich.

Also ich habe mit Freenet sehr gute Erfahrungen gemacht. Das liegt wahrscheinlich daran, dass es noch keinen technischen Defekt gab oder irgendwelche Ausfallzeiten. Nämlich erst dann merkt man, wie gut ein Anbieter und dessen Support ist. Ich muss noch dazu sagen, dass ich in einer Großstadt wohne.

Ich war bis vor knapp einem Jahr bei der Telekom. Allerdings hatte ich zwei Probleme damit: 1. Immer wenn ich mich im Laden beraten lassen wollte, hat das Stunden gedauert bis ich drangekommen bin. Das hat mich wirklich gestört. Und 2. Passte mir das Preis/Leistungsverhältnis nicht. Ich habe denen ein Angebot von O2 vorgelegt und sie konnten mir als großer Konzern, von denen man sowas schonmal erwarten kann, nichts vergleichbares zum gleichen Preis anbieten. Die 15 Euro, die ich monatlich bei O2 spare, waren es mir Wert zu wechseln. Und ich habe es bisher nicht bereut... .

Ich war mit Alice ziemlich zufrieden - am besten ist dort die einmonatige Kündigungszeit. Falls also etwas nicht klappt, kannst du dort jeder Zeit wieder raus. Nicht wie sonst erst nach zwei Jahren. Muss natürlich erstmal bei dir Verfügbar sein.
Angebote mit Simkarten usw. gibts dort auch ähnlich günstig, bei 1&1.

Wenn Du in Bayern wohnen solltest würde ich Dir absolut und uneingeschränkt M-Net empfehlen. Bin einer der ersten Kunden gewesen (hab noch dreistellige Kundennummer :-D) und finde es vor allem toll, dass es einen mir namentlich bekannten Ansprechpartner vor Ort gibt und ein super erreichbares Servicecenter im Marienplatz Untergeschoss.

http://www.m-net.de

Wir wohnen in Bayern und haben von keinem Anbieter DSL bekommen. Amplus hat bei uns die Leitungen ausgebaut und seitdem haben wir auch ein schnelles Internet. Ich weiß nicht wo du wohnst, aber prüfe einfach mal die Verfügbarkeit. Ich kann Dir Amplus wirklich nur empfehlen. Service top und vor allem, keine langen Warteschleifen in der Hotline. http://amplus.ag/verfuegbarkeit

Was möchtest Du wissen?