Welche SSD hält am längsten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ja das stimmt schon - SSD´s bzw. die zellen halte nur ca. 3000 - max 10000 Schreibzyklen aus. Danach KANN die SSD hinüber sein, muss sie aber nicht. Aber: umso größer die SSD (Speicherplatz) desto länger hält die SSD, da mehr Zellen vorhanden sind. Die neueren SSD´s können fast alle nur ca. 3000 schreibvorgäbge ab. Aber wenn man ne relativ große SSD nimmt >128GB dann kann diese schon ein paar jährchen halten.

Um die Lebensdauer brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Die Speicherzellen nutzen sich zwar ab, aber durch bestimmte integrierte Softwarelösungen habe es die Herstellen sehr gut in den Griff bekommen. Die Hersteller selbst geben die Zuverlässigkeit als MTBF von über 1.000.000 Stunden an.

http://www.ssd-ratgeber.de/definition-mtbf/

Was möchtest Du wissen?