Welche Netzwerkkarte ist im Lenovo G530?

1 Antwort

Es ist wohl die Frage nach dem Chipsatz/Karte gemeint. Dass beide eine 10 MBit/s, 100 MBit/s Karte haben, kann man bei http://www.notebooksbilliger.de ja selbst sehen. Irgendwo im Internet findet man auch Hinweise auf Broadcom Gigabit Intergrated Controller, dies aber mit der Einschränkung Broadcom LAN Driver for Windows XP - Lenovo G530 (MT 4446 only), N500. Siehe separater Kommentar. Man kann aber recht gut weiter recherchieren, gut wenn man weis, was man genau sucht. Ich hoffe ich konnte helfen.

Nein ich meine tatsächlich das Karten-Modell. Ich überlege mir nämlich, das Notebook zu kaufen, und möchte mich im Vorfeld über die Netzwerkkarte informieren.

Z.B. in meinem aktuellen Laptop ist eine "Intel Wireless Wifi Link 4965agn"

0

Wie kann ich mein Notebook so einstellen dass der Akku erst ab X % anfängt zu laden?

Hi Leute, ich hab ein Lenovo Thinkpad SL500 und habe eine Frage. Ich trage das Notebook manchmal von einem Ladegerät zum anderen und stecke es wieder ein. Ich würde nun gerne irgendwo konfigurieren , dass der Akku erst ab zbs. 80% anfängt zu laden und ansonsten bei mehr als 80% nur im Netzmodus läuft. Kann man so etwas irgendwo einstellen?

...zur Frage

Grafikkarte vom Notebook leider deaktiviert - wie bekomme ich den schwarzen Bildschirm weg?

Hallo,

beim HP Omnibook XT1500 habe ich die Grafikkarte (ich glaube, es ist eine interne Grafikkarte) versehentlich deaktiviert.

Nun erscheint beim Hochfahren nur noch das Win-Logo (WinXP) und dann wird der Bildschirm schwarz und der Notebook lädt und lädt und lädt, aber es kommt kein Desktophintergrund mit Symbolen....

Im Phoenix BIOS habe ich keine Einstellung gefunden, um die Karte wieder zu aktivieren!

Habt Ihr ne Lösung? Gibt´s ne Erweiterung vom Phoenix-BIOS, wo diese Funktion mit drin ist? Oder ein anderes Programm? Ich habe mir von HP den Treiber bereits auf einen anderen PC heruntergeladen. Aber ich weiss nicht, wie ich diesen installieren kann bzw. ob mir das überhaupt hilft!

Lg, Matthias

...zur Frage

WLAN funktioniert nicht - wieso?

Hallo,

ich habe seit kurzem folgendes Problem:

Mein Laptop (Lenovo Yoga 2, Windows 10) findet keine WLAN-Netzwerke. Wenn ich allerdings direkt neben dem Router stehe findet der Laptop komischerweise das WLAN-Netzwerk. An anderen Laptops oder Smartphones funktioniert es einwandfrei, auch nicht direkt neben dem Router. Somit liegt das Problem an meinem Laptop.Bei der Problembehandlung wird mir folgendes angezeigt: Problem mit dem Drahtlosadapter oder Zugriffspunkt (nicht behoben).

Ich habe schon vieles versucht, unter anderem die Schritte der folgenden Seite: https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Netzwerkverbindung_-adapter_reparieren_zurücksetzen_Windows_10

Leider hat nichts geholfen. Zudem habe ich den PC zurückgesetzt, auch dieses hat nicht geholfen. Weiß jemand hier in dem Forum woran es liegen könnte?

Vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Wie finde ich heraus ob ich eine SSD Karte zusätzlich einbauen kann?

Habe das Notebook lenovo y570 ohne SSD gekauft. Habe aber gelesen dass es das Model auch mit SSD 64 GB Karte gibt. Wie gehe ich am besten vor? Ist es einfach eine SSD Karte einzubauen? Geht das wie ein RAM nachrüsten? Woher weiß ich was für eine Festplatte da noch reinpasst?

...zur Frage

Windows in Urzustand versetzen

Hey! Ich verwende die 32-bit Version von Windows 7 Home Premium auf meinem Lenovo G550-Notebook und möchte Windows nun zurück in den Urzustand versetzen. Allerdings habe ich, offen gestanden, nicht besonders viel Ahnung von Computern und auch niemanden, der mir diese Arbeit abnehmen würde, daher muss ich es also selbst in die Hand nehmen und habe mich natürlich auch schon im Internet über das Vorgehen erkundigt. Da meinem Notebook keine Recovery-CD beilag, habe ich mir mithilfe von DeepBurner nun selbst die richtige ISO-Datei (welche ich auf Chip.de gefunden habe) für mein System auf eine DVD gebrannt. Die Driver für meinen Computer habe ich mir auch schon alle heruntergeladen und auf einem USB-Stick gespeichert.

Nun stellt sich mir aber die Frage, ob ich noch irgendetwas vorbereiten muss. Ich denke, die ISO-Datei habe ich richtig gebrannt (habe hierfür ein Tutorial verwendet, damit auch ja nichts schief geht oder später nicht funktionieren wird) , aber ich hab halt Angst, dass trotzdem noch irgendetwas fehlt und mein Notebook die DVD später nicht erkennt oder sowas. Daher nun meine Frage: Muss ich noch irgendetwas vorbereiten oder bin ich schon fertig und kann loslegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?