Welche Netzteil für mein System?

1 Antwort

um die 300 watt und übrigens netzteile sind eigentlich garnicht laut.du kannst die ja nicht hören wenn die grafikkarte an ist.achja 30€ reicht für einen china böller ;D ich empfehle dir das hier: http://geizhals.de/cooler-master-gx-series-80plus-bronze-450w-atx-2-3-rs-450-acaa-d3-a637255.html .

Danke.. Denkst du 300W wird für mich reichen? Ich hab grad 400W noname Netzteil und ist nach neue GT610 Grafikkarte wirklich laut. Außerdem Pc läuft etwas langsamer als erwartet.

0
@Fatih

ich hatte ein 350 watt noname und verbaut waren:

8ram

i7 2600k

gt 545

+die anderen sachen.also 350-450 watt reichen locker ;). p.s. ich hab mich verlesen deine graka hat ja keinen kühler :D

1

Kann man irgendwie die PC-Netzteil Lüftergeschwindigkeit regeln?

Hallo zusammen, also mein problem ist folgendes: Habe mir einen rechner zusammen gestellt, folgendermaßen: Zalman Z9, Netzteil thermaltake berlin 630Watt, 8 GB Gskill ddr3 RAM, MSI Geforce gtx 970 4GB, Intel CPU I5 4670K gakühlt durch einen Alpenföhn Brocken Lüfter, LG DVD Brenner. Er ist jetzt ca 2wochen alt. Am anfang lief er ein, zwei mal echt ruhig u leise. Aber nun dreht er den netzteil lüfter direkt beim hochfahren des pc s auf volle touren. Nirgends lässt sich die geschwindigkeit etwa mit siw oder speed fan regeln...?! Ich bin am versuchen u ausprobieren, aber werde noch wahnsinnig dabei. Finde einfach keine möglichkeit irgendwie das netzteil ruhiger bzw den lüfter nicht mehr auf volle touren zu bringen. Die temps der graka, der cpu etc sind alle tip top. Was kann ich da noch tun, da es ja auch ein neues markennetzteil ist? Vielen ,vielen dank für hilfe dabei. Und wenn es nur ratschläge wären was ich noch ausprobieren könnte.

...zur Frage

nVidia GTX550 ti auf asus M2N Mx Se plus ?

Hallo Ich hätte eine Frage Mein Onkel hatte mir Gestern Eine GTX 550 Ti geschenkt und ich wollte sie direkt einbauen habe dies getan und dabei ist mir mein Netzteil durchgebrant ( ein billieges NoName Netzteil) habe mir nun ein gutes 550 Watt Netzteil besorgt und mein System läuft wieder soll in nun die Grafikkarte wieder einbauen ?? habe aber auch die Befürchtung das dies wieder kaputt geht .

Mein system Asus M2N MX SE Plus AMD Athlon 4400+ 3 GB RAM 1066 MHZ 500 GB HDD Win 7

...zur Frage

Reicht mein Netzteil für die geforce gtx 660?

ich habe einen Intel i7 4790k Prozessor und ein fatal1ty performens h87 mainboard. Außderm noch eine ssd 60 gb Festplatte und eine normale mit 250 gb. Reicht das 360 Watt Netzteil?

mfg Liri

...zur Frage

Brauche ich ein neues Netzteil?

Hallo zusammen, Ich habe vor mir die Sapphire Radeon RX 480 NITRO+ zuzulegen (https://www.alternate.de/SAPPHIRE/Radeon-RX-480-NITROplus-Grafikkarte/html/product/1305861?). Nun hab ich seit Stunden fast schon panisch gesucht und getestet ob das denn überhaupt zu meinem System passt. Habe ihn eben mal aufgeschraubt und festgestellt dass ich keinen 8 pin Anschluss habe, jedoch 2 x 6 pin und noch einen 2 pin, also wie auf der Seite beschrieben "(2+6)" sehe ich das richtig? Und für den Fall dass das kein Problem darstellt, hat mein Netzteil überhaupt genug Leistung? Mein aktuelles System besteht aus: Prozessor: AMD FX-4300 3,8GHz Mainboard: Biostar A960D+, AMD 760G RAM: 8GB DDR3-RAM PC-1333 (2x 4GB) Festplatte: 500GB S-ATA2 GPU: GeForce GTX650ti Netzteil: 420 Watt Silent Power (80+) So steht alles auf der Beschreibung wie ich mir den PC vor 2 Jahren gekauft habe. Ich hoffe es macht sich jemand die mühe das zu lesen und evtl eine Antwort zu haben :) danke im voraus

...zur Frage

Wie viel Watt für dieses System?

Hallo, ich wollte fragen, wie viel Watt dieses System benötigen würde und welches Netzteil ihr deshalb empfehlen würdet.

CPU: i5 4690

GraKa: R9 390 Nitro

Motherboard: MSI H97 gaming3

RAM: 16GB

HDD: 1TB Seagate

SSD: 240 GB SanDisk

DVD-Brenner

CPU-Kühler: ELK Ben Nevis

2 Gehäuse Lüfter

(Einige der Angaben sind zwar nicht soooo wichtig, aber trotzdem, so hab ich wenigstens nix vergessen, hoffe ich... :) )

Vielen Dank

PS: Wenn Verbesserungsvorschläge, diese gerne nennen

...zur Frage

Ist die Asus Nivivdia GeForce PH GTX1050 mit meinem PC kompatibel?

Mainboard : Biostar NF520D3

Prozessor : AMD Atlon II X4 640

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?