Welche Maus hat frei belegbare Tasten?

2 Antworten

2 Mäuse + 2 Tastaturen + 2 Monitore und 1 Pc?

Hallo Leute,

und zwar möchte ich fragen ob es möglich ist 2 Mäuse und 2 Tastaturen sowie zwei Monitore unabhängig voneinander an einem Pc zu betreiben. Hintergrund der Idee ist Folgender:

Mein Freund hat sich vor kurzem einen neuen Pc zugelegt, und ich gedenke das selbe zu tun. Nur haben wir jetzt das Problem dass wie nicht mehr zusammen spielen können (allso er bei sich daheim und ich bei mir daheim). Nun ist mir die Idee gekommen meinen Pc sozusagen zu teilen um somit die Möglichkeit zu haben dass mein Kumpel einen Monitor, Maus und Tastatur benutzt und ich den Rest. (ich meine dass wir unabhängig voneinander z.b surfen oder zocken können). Über virtuelle Maschinen habe ich mich schon informiert, und diese eignen sich nicht wirklich gut zum spielen von aktuellen Titeln.

ich freue mich auf Eure Antworten :)

...zur Frage

Suche gute PC Funk-Maus bis ca. 40€

Hallo, mometan habe ich eine Microsoft Funk-Maus, mit der bin ich aber auch überhaupt nicht zufrieden, das Rad lässt sich nicht mehr so leicht drehen, schiebe ich sie über die Unterlage wird diese weggeschoben, etc.

Aber nun zur Sache:

Also ich suche eine gute Funk Maus (Habe Win 7), dachste so an Logitech weil ich da sehr gute Erfahrungen habe ;) , die so maximal 40€ kostet. (Keine so eine Gamer-Maus!) Habe mal etwas geschaut, aber alle waren entweder zu teuer oder zu klein, sollte schon so 12 cm. lang sein und 5 Tasten haben, also so 2 an der Seite auch noch. Die Reichweite muss nicht weit sein, 2m. reichen aus.

Oder was ist eure Meinung zu so "Touch Mäusen"? Taugen die was? Und was sind die Nachteile?

Danke schonmal im Voraus für Antworten! :)

...zur Frage

Pc ist langsam und Maus friert ein. Was tun?

Hallo, ich habe einen etwa 1 Jahr alten PC:

Prozessor: Intel Core i5-2400 CPU @ 3.10 GHz 3.30 GHz

RAM: 6 GB

System: Windows 7 Home 64 Bit

Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTS 450

Mainboard: Gigabyte Technology Co., Ltd. H61M-D2-B3 x.x

Ich war bis vor einigen Monaten eig sehr zufrieden mit meinen PC, bis er dann anfing am Anfang des Betriebs ziemlich laut zu sein (wieder etwas besser geworden) und dann frierte auf einmal die Tastatur immer wieder ein. War eine Wireless-Tastatur, welche ich nun ausgetauscht habe gegen eine mit USB. Das Problem hat sich gelöst aber nun friert alle paar Minuten meine Maus für kurz Zeit (ca. 5 Sek) ein. Das ist natürlich alles andere als toll und der PC insgesamt ist beim normalen surfen im Web auch teilweise sehr langsam und hängt.

Die Maus habe ich jetzt auch gewechselt, für ein paar Stunden war dann auch Ruhe aber jetzt ist schon wieder das Problem da, zwar nicht ganz so häufig wie davor aber immer noch. Die Maus was jetzt angeschlossen ist stammt von Logitech und die davor war von Pat Says Now.

Achja Treiber gibt es für beide Mäuse keine!

Woran kann das ganze liegen? Bei der Lautstärke dachte ich ans Netzteil aber das Problem mit der Maus?

Normalerweise müsste mein PC doch ganz gute Hardware haben oder? Freue mich über jede Hilfe! Danke :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?