Welche kostenloser DHCP-Server ist gut?

1 Antwort

Da ich Linux nutze gibts dazu auch kostenlos Tools die das erledigen. Die folgenden Beschreibungen beziehen sich auf den ISC-DHCP Server unter Linux (ISC steht für Internet Software Consortium) der praktisch jeder Distribution beiliegt ( siehe Link).

http://tinyurl.com/84rvoag

Warum ist meine WLAN-Verbindung über einen Repeater so instabil?

Folgende Situation:

UPC-Kabelanschluss mit Thomson TWG870UG Router (UPC-Standard). WLAN-Signal leider nicht ausreichend für alle Räume, deshalb zusätzlich 8Level WRT150A im Repeater-mode.

802,11 2,4 GHz Fixen Kanal (11) eingestellt, da in der Vergangenheit öfter mal der Thomson automatisch gewechselt hat und der 8Level das nicht mitgemacht hat. Statische IP-Adressen für meine Clients eingestellt (Thomson 192.168.0.1, 8Level 192.168.0.2, meine Geräte 192.168.10 - 192.168.0.99). DHCP am Thomson aktiv. Vergibt Adressen im Bereich 192.168.0.100 - 192.168.0.254

So weit klappt alles ganz gut. Eingerichtet, Speedtest gemacht und alles war bestens. Nach einigen Stunden stelle ich plötzlich fest, dass das Internet sehr langsam wird, wenn ein Client sich über den Repeater verbindet. Speedtest ergibt: Client über Thomson Router geht tadellos, über 8Level Repeater eine Katastrophe.

Dieses Szenario wiederholt sich ständig im Kreis und langsam gehen mir die Ideen aus. Woran kann das liegen?

...zur Frage

Ping ERHÖHEN! Ja ihr hört richtig ;)

Hallo, ich habe eine Netzwerk-technische Frage. Und zwar geht es darum den Ping eines Computers zu einem Server zu ERHÖHEN. Vom theoretischen Aspekt betrachtet sollte sich dies nicht als allzu schwierig darstellen, da die Pakete, die von meinem Rechner aus gesendet werden, von einem Programm abgefangen und nach einer variablen Zeit (bspw.: 60ms) erst von dem Programm an den Router bzw. Server gesendet werden. Somit ergibt sich der gesamt Ping aus Grundping + künstlichem Ping. Ich denke diese Frage hat sich noch kaum jemand gestellt, von daher wollte ich mich mal bei den Experten erkundigen ob so etwas möglich ist und wie bzw mit welchem Programm.

PS: Und bitte keine Vorschläge in Richtung: "Lad dir doch einfach etwas im Hintergrund herunter" , da ich einen relativ konstanten künstlichen Ping benötige.

Vielen Dank schon einmal an jeden der die Mühen nicht scheut sich mit diesem Thema auseinander zu setzten.

MFG Felix

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?