Welche Grafikkarte zum FHD rendern(+zocken) im 120€ Berreich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit einer besonders Leistungsstarken Lösung wirst du bei 120 Euro zwar nicht landen, aber ein zwei Tips hab ich schon.
Erstmal zur 300er Serie; ist 1:1 die 200er Serie mit etwas höheren Coreclocks. Wenn dann 200er kaufen, ist im Schnitt 5 Euro billiger, und die 50MHz kann man sich auch selbst drauftakten.
Zum Thema 260X vs. 750: Ich denke, die 260X ist etwas besser für dich geeignet, da sie in Sachen FPS ziehmlich mit der 750 gleichsteht, aber dir etwas mehr Performance bei paralellen Anwendungen, also z.B. Zocken und Aufnehmen gleichzeitig bietet.
Aber eigentlich empfehle ich ja mal die da (grad gefunden :D): http://www.ebay.de/itm/GIGABYTE-AMD-Radeon-R9-270X-2GB-GV-R927XOC-2GD-Grafikkarte-WindForce-/171839512613?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item28026ee025
R9 270X (gebraucht, was solls, du willst ja wohl das beste für dein Budget) für 125 Kröten.. lässt die anderen beiden Staub fressen ;)

Hoffe das hilft,
MfG Nvidia

http://geizhals.de/?cat=gra16_512&asuch=&bpmax=0-125&v=e&hloc=at&hloc=de&filter=aktualisieren&plz=&dist=&bl1_id=30&sort=bew

Pick dir ein paar raus, suche nach Reviews und Real-World Benchmarks dazu und entscheide dich

julianclp 28.06.2015, 15:08

Nun leider bringt mich das nicht weiter, wenn schon bräuchte ich nen direkten Vergleich oder ne Empfehlung aber auf Listen habe ich grad null Bock und dafür auch keine Zeit! ich weiss nich ma welchen Herrsteller und welchen Grafikchip...

0

Was möchtest Du wissen?