Welche genaue Funktion hat ein Router?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grob gesagt verbindet bzw. trennt ein Router verschiedene Netze (im Privatbereich meist Heimnetz und Internet) und er sorgt dafür, das die Datenpakete zur richtigen Adresse weitergeleitet (geroutet) werden. Der eigentliche Router ist nur ein kleiner Teil der heutzutage als Router verkauften multifunktionalen "Kisten". Im Gehäuse solch eines "Routers" befinden sich ja meist noch andere Geräte, wie eine kleine Telefonanlage, ein Modem (DSL, ISDN oder ...) ein WLAN-Zugangspunkt und und und, die alle rein gar nichts mit dem eigentlichen Router zu tun haben, sondern lediglich daran angeschlossen sind.

Schau dir das http://www.youtube.com/watch?v=VY_zD2840Do mal an. Das Filmchen hat zwar schon ein paar Jahre auf dem Buckel, die Erklärung zum Thema Netzwerk und Router ist in meinen Augen aber immer noch unschlagbar und vor allem auch für den Anfänger bzw. Laien verständlich.

Einen Unterschied in der Arbeitsweise im Netzwerk zwischen LAN und WLAN gibt es nicht. Der Unterschied zwischen beiden ist nur das genutzte Medium (Kabel bzw. Funk) und damit der Aufbau der genutzten physikalischen Verbindung (Kabel anstecken bzw. Funkverbindung aufbauen)

Ein Router hat meist mehrere Aufgaben wie Telefon,fax , Internet-telefonie, Vebindung zum Internet, [w-lan oder lan] herzustellen die IP bezieht er meist automatisch

der router ist wie ein lan-kabel, nur dass das lankabel "wireless" ist also kabellos und sich mehrere computer mit dem router verbindenn können... Beispiel: du bist mit deinem router verbunden und gehst auf google.de. dein computer schickt dann die aufforderung, auf den google-server zuzugreifen und der anschluss greift auf den server zu. :) . google sieht: dein anschluss unter der ip (über die du auf unter den wlan-einstellungen finden kannst) fordert eine seite vom google auf (zb googlemail) und schickt die entsprechende antwort mit der seite zurück an deinen anschluss und dein wlan an deinen rechner und das alles innerhalb 3 sekunden :)

ach übrigens: wenn du (bei windows) strg + r drückst, und eingibst "cmd", dann öffnet sich ein shwarzes fenster, wo du eingibst "ipconfig/all". dann suchst du in den paar infos nach dem "standartgateway" und gibst die nummer von ihm (zb: 199.168.178.1) in deinen internetbrowser ein (OHNE www., .de oder .com!!) und so kommst du an die wlan-einstellungen wo u.a. sehen kannst, wer alles im moment auf den router zugreift, wie das passwort ist, und wie der wlan verschlüsselt ist.

ich hoffe ich konnte dir helfen!

MfG Tris ;)

0

der router vergibt ip adressen, du aknnst an ihm den verlauf, eingang/ausgang sehen was empfangen wird, gesendet wird etc pp

Was möchtest Du wissen?