Welche Dateien kann ich bei der Datenträgerbereinigung bedenkenlos löschen?

1 Antwort

Wenn du die windowsinterne Datenträgerbreinigung meinst, kannst du so ziemlich alles löschen, was angeboten wird. Wenn du häufig aus dem Papierkorb noch Dateien hervorkramen musst, solltest du diesen vielleicht auslassen und die darin enthaltenen Dateien manuell löschen. Vorsichtig auch, wenn du alte Wiederherstellungspunkte löschst. Diese belegen oft mehrere GB Speicherfplatz, aber man benötigt sie garantiert, wenn sie gelöscht sind.

Was möchtest Du wissen?