Welche CPU und GK zum Rendern?

1 Antwort

Mein alte System:
FX-6300

Amd Radeon R9 290

8GB DDR3

Render zeit: Video 20min (1080p,10k bitrate, 30fps) ca 1,5GB (Sony Vegas)

FX-6300 kannst du in die tonne hauen, denn hatte ich selber und sobald du denn render prozess startest kannst du NIX!!!! machen weil der Pc extrem läggt dazu braucht das Rendern etwa 1std (mit meinen einstellungen damals)

das heißt: während Rendern. keine Videos gucken, nicht Spielen, keine Filme gucken, NICHTS GARNICHTS!.

denn Rendern ist ein extrem aufwändiger Prozess welcher denn Pc extrem beansprucht

jetzt habe ich einen Intel core i7 5920K mit Rampage 5 Extreme und 8GB ram

und ich rendere in 30min und könnte während dessen noch ein video rendern und noch spielen.

allgemein kannst du AMD sogut wie vergessen.

Spar lieber ein wenig mehr geld und kauf dir einen Intel, mach nicht denn gleichen Fehler wie ich

(für Rechtschreibfehler übernehme ich keine Haftung, diese Verfolgen mich)

Laptop Gaming Fähig machen :) Programme oder irgendwas :)

Hey ! :) Hab eine frage unzwar : Ich hab einen schon etwas älteren Laptop ! Ich möchte auf ihm minecraft spielen ! Das geht jetzt auch manchmal sogar mit 120 -200 fps ! Jetzt kommts aber ich möchte auch mit shader spielen Natürluch NICHT mit seus oder so dir sind ja viel zu leisstungsfressend aber mit irgendeinem shader ! Könnt ohr mir helfen das das geht ? :) Also fals das noch interessiert ich habe : CPU : Intel Core I3 Grafikkarte : Intel hd graphics 3000 Arbeitsspeicher : 6GB Betriebssystem : Windows 7

Bitte bitte schreibt nicht sowas wie kauf dir n pc n neuen :D bitte ! Weip das kann ich immoment nicht ! Vielen dank im voraus :) MFG Consti :)

...zur Frage

PC geht an aber fährt nicht mehr hoch - was tun?

Hallo, :)

Der PC funktionierte immer normal, doch eines Tages als ich ihn anschaltete, fuhr er nicht hoch. Es ertönte kein Beep Sound wie üblich und der Bildschirm blieb schwarz, aber alles weitere funktionierte normal. (Also Kühler und so) Ich machte ihn von hinten aus (mit dem Netzteilschalter) und wieder an. Das wiederholte ich einige Male bis das "Beep Geräusch" ertönte und er wieder normal hochfuhr. Einige Monate später trat das Problem immer öfter auf und ich musste den PC immer öfter aus- und wieder anschalten damit er normal hochfuhr. Vor ein paar Tagen trat das Problem wieder auf und ich versuchte es immer wieder mit an und ausschalten doch diesmal fuhr er nicht mehr hoch... 

Der Beep Sound ertönt also nicht und der Bilschirm bleibt schwarz, aber die Kühler und alles andere laufen ganz normal als ob der PC an wäre. 

Egal wie oft ich ihn also aus und anschalte, er fährt nicht mehr hoch... -

-Hab das Netzteil ersetzt, nichts tut sich. 

-RAM Riegel abwechselnd rausgenommen, nichts. 

-Bios Batterie gewechselt, auch nichts...

Der PC ist schon etwas älter, so ungefähr 7 Jahre alt.

LG

Mililior

...zur Frage

Sind diese PC Teile miteinander kompatibel?

Hey, da ich mich nicht so mit Computer Zeugs auskenne, wollte ich mal fragen, ob diese Teile gut sind.

CPU: Intel® Core i5-8600K 3.6GHz tray CPU Lüfter: Be Quiet BK008 Prozessorlüfter schwarz Mainboard: MSI Z370 GAMING PLUS Intel Z370 So.1151 Dual Channel DDR4 ATX Retail RAM: 16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit Grafikkarte: Geforce GTX 1060 6GB (Habe ich schon)

Meiner Meinung nach würde es doch passen, oder?

...zur Frage

Was soll ich zuerst aufrüsten?

Mein derzeitiges System besteht aus:

Intel Core i5 4460

ASRock B85M

500 Watt be quiet! Pure Power L8

1000GB WD Blue HDD

240GB SSD

DDR3 8GB (2x 4096MB) HyperX Savage rot DDR3-1866 DIMM CL9 Dual Kit

NVIDIA GeForce GTX 970

Was sollte ich zuerst aufrüsten? 

Ich habe überlegt auf 16GB Ram zu gehen aber lohnt es sich dann ddr3 ram zu kaufen oder sollte ich gleich das mainboard, cpu und dann den ddr4 ram kaufen?

Jemand ne Idee? Falls ihr mehr Informationen braucht könnt ihr einfach fragen. 

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

HP 625 Laptop fährt nicht hoch?!

Hallo, gestern habe ich mit meinen HP 625 Laptop ein wenig im Internet gesurft (alles ganz normal, keine aufäligkeiten) als ich ihn zuklappte (das heißt bei meinem Laptop in den ruhemodus gehen) um schnell Duschen zu gehen und ihn dann anschließend wieder hochzufahren, machte er keinen Mucks! Das einzigste was ging, war das POWER Knopf LED (als ob er normal an wäre), dass Laufwerk öffnen und schließen und die Beleuchtung auf der Tastatur. Kein Lüfter ging, der Bildschirm zeigte nix an, habe ihn auch nich hochfahren oder so gehört! Hab ihn von Akku und Stromnetz getrennt und dann jeweils nur Akku und nur Stromnetz probiert. Beides ging nicht. Weiß einer vielleicht, was das Problem ist oder wie man es beheben kann? Er hatte noch nie so etwas vergleichbares! Keine einzige Störung! Vielen Dank im Vorraus! Wäre echt dringend! MfG

...zur Frage

CPU und RAM voneinander abhängig?

ich hab mich gefrag ob der prozessor und der physikalische speicher voneinander abhängig sind, also wenn man guten prozessor hat sollte man auch mehr speicher haben..? Bin mir da nicht so sicher grade, weiß da jemand was?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?