Wechselndes Hintergrundbild bei Windows XP?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo candle4u, es ist richtig, dass Windows XP kein Tool für den automatischen Wechsel des Hintergrundbildes zur Verfügung stellt.

Aber es gibt ein kostenloses Tool - allerdings nur auf englisch - dass sehr gut unter XP funktioniert und auch die Resourcen nicht übermäßig beansprucht.

Hier der Link: http://www.webshots.com runterladen und installieren, bilder, die auf dem rechner gespeichert sind in den Photomanager einbinden und dann diese als Wallpaper konfigurieren.

Ich benurtze selbst dieses Tool und bin toral zufrieden damit.

Falls Du weitere Hilfe dazu brauchst kannst mir ja eine Mail schreiben. Ich werde sie dann schnellst möglich beantworten.

Guten Tag,

Windows Windows XP bietet dafür keine Funktion . Ein Zusatzprogramm welches das ermöglicht ist zwar vorstellbar mir aber nicht bekannt . Zudem wären solche Zusatzprogramme extrem Ressource Fressend was bei einem alten Windows XP PC nicht wünschenswert ist . Der Sandart Windows 7 Hintergrund Wechsel Effekt frisst übrigens auch schon enorm viel Ressource .

Viele Grüße

Steven aka. mueller65

HAllo Candle4u,

hast Du schon eine Lösung? komm erst heute dazu drauf zu antworten.

  1. Windows XP bietet nur die möglichkeit einen eigenen Bildschirmschoner (= screeserver) einzurichten,. Das wurde von den anderen schon beschrieben.

  2. Für automatisch wechselnde Hintergrundbilder (=Wallpaper) bietet XP leider keine eigenen Tools. Ich habe über ein Tool dies jedoch bei mir selber eingerichtet - und es funktioniert einwandfrei. Das Tool ist aber nur in englisch zu bekommen.

Hier der Link zu diesem Tool: http://www.webshots.com

Ist kostenlos. - Es gibt auch eine kostenpflichtige Version für USD 29,99 /Jahr, bei der Du Dir viele fantastische Bilder auf Deinen Rechner runterladen kannst.

Was möchtest Du wissen?