Wasserkühlung mit Wärmeleitpaste auf Fertig Pc CPU Montieren?

1 Antwort

Genau die Cpu mit einen Taschentuch reinigen davor am besten mit Reinging Mittel ich nehme persönlich immer Bremseinreiniger da der auch Fett lösend ist.

Ich würde die gleich nehmen die neu auf den Kühler drauf ist.

Wieso taktet mein Prozessor wie er will?

Moin, seit kurzem habe ich bemerkt, dass die FPS Einbrüche in meinen Spielen (GTA 5, CS:GO, usw.) durch das hoch und runtertaktet meines Prozessors verursacht werden. Ich habe das ganze überprüft mit AMD Overdrive. Jetzt erstmal zu meinem System:

Motherboard: MSI 970 Gaming

Prozessor: AMD FX 8370

CPU Kühlung: Wasserkühlung Coolermaster Seidon 120 V2

Netzteil: Corsair 750W (etwa 1 Woche alt)

Grafikkarte: GTX 750 TI, bald R9 380X

Außerdem sind im Gehäuse 6 weitere Lüfter

Ich werde ans Ende der Frage einen Link von einem Bild hängen (mehr gehen nciht in eine Nachricht)! Also seit kurzem sehe ich das mein Prozessor einfach taktet wie er will, darauf hin habe ich mir ein neues Netzteil gekauft, jedoch hat das auch nix gebracht. Der Prozessor taktet immer von 4,3 GhZ auf 1,2 GhZ runter und wieder hoch, manchmal geht er auch auf 3,4 oder 2,8 GhZ. Außerdem ist mir aufgefallen das die Spannung der CPU macht was sie will.

Zielspannung für CPU: 1.3125V

Spannungen die oft sind: 1.3875V, 1.4250V

Weiss jemand woran das alles liegen könnte? Ich habe auch im Bios die Dunktion "Cool'n Quit" deaktiviert, hat aber auch nichts weiteres gebracht. Unter Volllast taktet der Prozessor auf 4,3-4,1 GhZ. Ich weiss momentan nicht woran es liegen könnte, ich habe seit 2 Tagen das Internet durchsucht und bei den anderen lag es immer an was anderem. Der Prozessor wurde auf jedenfall noch nie zu heiss, ich habe die Wasserkühlung immer auf 100% laufen und die Schläuche und das Board um den Prozessor sind Kalt (den Prozessor kann ich ja nicht anfassen, komme ich nicht ran). Den Belastungstest habe ich mit Prime95 durchgeführt und dabei ist mir aufgefallen, dass von den 8 Kernen bei jedem Test 1 Kern irgendwann nicht mehr belastet wurde und der Test abgebrochen wurde. An der Temperatur lag es dabei auch nicht, die war etwa bei 70°c was für eine CPU eig noch sehr verträglich ist!

http://prntscr.com/978zt3 <-- AMD Overdrive ohne Belastung

Okay, schon mal danke im vorraus für eure Antworten! Bei Bedarf schicke ich mehr Bilder.

mfg Nico

...zur Frage

[Profis in Frage gestellt] Brauche Grafikkarte die mit meinem BIOS & Motherboard kompatibel ist

Hallo liebe Community

Ich würde mir gerne eine neue Grafikkarte zulegen, da meine zu schwach ist, um mit den Spielen mitzuhalten. (Specs sind unten sichtbar)

Mein Problem ist allerdings, dass mein BIOS seit dem 03.12.2012 nicht mehr auf dem neuesten Stand ist und ich habe keinen blassen schimmer wie ich meinen BIOS updaten kann (da komplizierter als bei anderen BIOS-Systemen ist). Ich habe die Homepage vom Hersteller durchstöbert, sowie nach BIOS-Updater-Softwares gesucht (ohne Erfolg) (P.S. für die Newbies: Ist das BIOS/Mainboard zu alt, dann funktionieren auch nicht alle neue Hardwares auf ihr).

Ich bräuchte eine Graka die mindestens 60 FPS auf Ultra-Settings läuft (z.B. in BF4). Am besten wäre es wenn sie auch 3 Jahre mithalten könnte. Sollte es keine Graka geben die funktionieren würde, dann wäre es nett wenn ihr mir ein Mainboard empfehlen könntet die mit meinem Fertig-Desktop kompatibel ist.

Ich bedanke mich schon herzlich in voraus, ausserdem begutachte ich auch abstrakte Tipps. (Sollten wichtige Informationen fehlen, dann meldet es mir bitte und mir ist es bewusst, dass ich viel zu oft "ich" verwendet habe, aber umändern dauert mir zu lange, sorry. P.S. Dies ist die schweizerische Schreibweise)

Specs:

  • Systemhersteller: Acer
  • Systemmodell: Predator G3620
  • Betriebssystem: Windows 8.1 Pro (Neu gekauft)
  • Mainboard / Motherboard: Acer Predator G3620
  • BIOS Hersteller: American Megatrends Inc. (Kürzel: AMI)
  • BIOS Datum: 03/12/2012 | BIOS Version: 04.06.05
  • Prozessor: Intel® Core™ i7-3770 CPU @ 3.40GHz (8CPUs), ~3.4GHz
  • Speicher: 16GB RAM (2 mal 8GB)
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 640
...zur Frage

FPS Einbußen bei Spielen nachdem der PC bewegt wurde?

Hallo liebe Community, wie oben in meiner Frage bereits erwähnt, habe ich seit gestern FPS Einbußen bei Spielen, die zuvor solide gelaufen sind (Beispiel: League of Legends mit 600 FPS, nun mit 80 FPS). Ich habe mir einen zweiten Bildschirm gekauft, in der Hoffnung so Sachen wie die Minimap auf eben diesen legen zu können. Das Problem was nun auftrat sah wie folgt aus: In meinem kindlichen Eifer schob ich den PC (er steht auf dem Schreibtisch) von Punkt A nach Punkt B (20cm weiter). Als ich alle Kabel neu angeschlossen hatte (diese wurden auch schon überprüft) wollte ich natürlich spielen. Da kam der erste Schlag, denn die FPS waren auf 10 runtergedropt. Okay, nach einigem Nachforschen hab ich festgestellt es ist der CPU, der zu 100% ausgelastet war. Was wird also getan: der PC wird aufgemacht, die Anschlüsse überprüft und das System neu aufgesetzt. Nach dem Aufsetzen kam das Problem mit dem CPU nicht mehr vor, jedoch verweilten meine FPS nun bei 80 (bei einigen Spielen unter 20). Da die Grafikkarte schon mal aus ihrem Schlitz gerutscht ist, hab ich diese auch noch mal überprüft, aber auch nichts gefunden (Der Hersteller konnte keine Schrauben anziehen). Die Komponenten des PC's sind: Prozessor: I7- 6700k 8kernig 4,0 mhz Grafikkarte: GTX980ti 6mb Mainboard: Z170 Pro gaming Netzteil: 600 Watt Ram: 32 GB (Kingson Hyper X) Kühlung: 3 gewöhnliche Ventilatoren und Wasserkühlung von Maelstrom

Ich hoffe ihr habt eine Idee, was ich noch ausprobieren könnte! ;-; Vielen Dank schon mal im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?