Was versteht man unter Reaktionszeit bei Flachbildschirmen?

1 Antwort

Das ist die Zeit die ein Bildpunkt des Monitors benötigt um seine Farbe/Zustand zu ändern. Sprich die Zeit die der Bildschirm braucht um zwischen den angezeigten Bildern zu wechseln. Falls die Reaktionszeit (angegeben in ms) zu hoch ist, also der Monitor zu lange braucht zum reagieren, entstehen Schlieren in den Bildern. -> Umso geringer die Reaktionszeit ist, umso besser.

100Hz TOSHIBA TV mit 8MS REAKTIONSZEIT zum Ps3 Zocken?

Hallo!

Ich möchte mir einen Fernseher für meine PlayStation 3 zulegen und bin bin dem Rat einen min. 100Hz starken Fernseher zu kaufen gefolgt und auf den Toshiba 23RL838G gestoßen. LED, FULL HD und 100 Hz - sieht ja ziemlich gut aus! http://de.consumer.toshiba.eu/de/products/tv/32RL838G

Habe aber dann auf testberichte.de gelesen dass: "Die Reaktionszeit des Panels ist relativ bescheiden, was für Fans actiongeladener Computerspiele definitiv ein Nachteil ist. (Bilder bürgt ein LCD-Panel mit Full-HD-Auflösung, das mit seitlich verbauten LEDs indirekt hinterleuchtet wird, mit einer 100 Hertz-AMR-Schaltung arbeitet und eine Reaktionszeit von acht Millisekunden hat. )" testberichte.de/p/toshiba-tests/regza-32rl838g-testbericht.html

Habe mich gerade gefreut dass ich eine günstige Alternative mit 100 Hz gefunden habe und dann sagen die mir dass der TV zum Zocken ungeignet wäre.. Weis grad echt nicht ob ich das Ernst nehmen und nach anderen TV's ausschauh halten soll....?! Ich brauche auch jetzt nicht den Pro-Gamer-TV mit 0,0001 ms Reaktionszeit - will einfach "vernünftg" zocken... Ist dieser TV also in Ordnung, oder doch schlecht bzw. ungeignet..?

Vielen Dank im Voraus für Beratung und Antworten ;-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?