Was sind eigentlich Cookies?

2 Antworten

Die Cookies sind kleine "harmlose" Textdateien welche für viele Funktionen (wie z.B. beim Online-Einkaufen den Einkaufswagen) benötigt werden. Allerdings können auch die Cookies missbraucht werden, wenn z.B. unseriöse Seiten mithilfe dieser Cookies das Surf-Verhalten des Nutzers zurückverfolgen um z.B. gezielte Werbung zuzuschicken! Am leichtesten kann man dem entgehen, indem man die Cookies z.B. 1x pro Woche löscht, dafür kann das Programm CCleaner verwendet werden! Nutzer des Firefox können auch einstellen, dass die Cookies direkt beim Beenden von Firefox gelöscht werden!

Meist versuche ich eine klare und kurze Antwort zu geben, aber hier muss ich wieder einmal auf den guten alten Trick mit einem Link ins Wiki zurückgreifen, denn dort wird das viel schöner beschrieben: http://de.wikipedia.org/wiki/HTTP-Cookie

In Youtube ohne Cookies anmelden

Hallo !

Ich habe mich ein bisschen mit der Cookie-Themaitk / Problematik im Internet beschäftigt, weil ich von diesem Thema gehört habe.

Durch Zufall habe ich dabei folgendes entdeckt -->

Wenn ich auf die Webseite von Youtube gehe dann kann ich Youtube-Videos schauen, auch ohne Cookies, allerdings werden dann die Kommentare unter den Videos nicht geladen.

Ich kann eindeutig beweisen dass dies direkt mit den verweigerten Cookies zu tun hat.

Ich habe auch einen Gmail-Account.

Wenn ich das Häkchen in den Einstellungen des Firefox-Browsers unter Datenschutz --> Cookies akzeptieren gesetzt habe klappt die Anmeldung auf Youtube mit dem Gmail-Account reibungslos, selbst dann wenn ich die Cookies durch ein Spezialprogramm sofort nach erfolgreicher Anmeldung löschen lasse. Ist das Häkchen jedoch nicht gesetzt dann klappt die Anmeldung auf Youtube mit dem Gmail-Account nicht, selbst dann nicht wenn ich Youtube (sowohl .COM als auch .DE) in der Whitelist (Ausnahmenliste) eingetragen habe.

Youtube scheint tatsächlich nur abzufragen ob im Firefoxbrowser das Häkchen bei Cookies gesetzt ist oder nicht und nichts anderes. Es liegt auch nicht an Gmail, dort kann ich mich einloggen, egal ob das Häkchen gesetzt ist oder nicht, es reicht wenn die Gmail-Anmeldewebseite in der Whitelist steht.

Meine Fragen -->

  • Gibt es eine Möglichkeit für Youtube ohne Cookies ohne dass man Einschränkungen hat, wie dass die Kommentare unter den Videos nicht geladen werden oder dass das Anmelden mit dem Gmail-Account nicht klappt ?

  • Muss in der Whitelist möglicherweise etwas anderes stehen damit es klappt ?

  • Warum ist man eigentlich so versessen darauf Menschen auf Youtube Cookies aufzwingen zu wollen ?

Anmerkung :

Selbst das Anmelden bei Gmail alleine klappt nicht, wenn man die Gmail-Webseite nicht in der Whitelist stehen hat, und Cookies speziell für diese Webseite zulässt.

Damit auch jeder versteht was ich meine habe ich auch noch mal ein Bild angehängt.

LG Spielkamerad

...zur Frage

wofür sind cue dateien gut?

Hab öfter MP3s da wo so eine cue Datei dabei ist. Wenn ich die in den winamp tue, passiert aber nix. Wofür sind die gut und kann man die bedenkenlos löschen?

...zur Frage

Wie lange soll ein cookie gültig sein?

Was wäre denn die ideale Zeit, die ein cookie gültig sein sollte? Damit man sagen kann, daß die Website sicher ist? Hat da jemand Ahnung? Ist für die Schule, da müssen wir so ein php skript schreiben.

...zur Frage

Was sind Cookies?

Hallo ich höre oft das Wort Cookies wenn es um das Thema www geht. Was genau sind dn Cookies und sind die schädlich für meinem PC?

...zur Frage

SDHC Karte, was ist der Unterschied zur gewöhnlichen SD?

Hallo, wollte mir für mein neues Handy eine SD Karte kaufen. Die größeren gibt es nur als SDHC Karten aber was bedeutet dieses HC? Hat die Karte dadurch eine andere Form, Lese/Schreibgeschwindigkeit oder was?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?