Was muss mein Notebook können um Diese Anforderungen zu schaffen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Für die Anforderungen brauchst du eigentlich keine extra Grafikkarte. Intel hat seinen internen Grafikchip mit Broadwell stark verbessert. Meine bisherige nVidia 9500GT ist schlechter als die Intel Dinger von heute und kommt mit Emulatoren, Office und vielen Spielen klar. Eine Geforce 9x0M ist in jedem Fall leistungsfähig genug, da kann man eigentlich auch sich die vorherige Generation anschauen und ein Schnäppchen machen.

Core i5 oder i7 5xxx wäre sinnvoll - oder falls du noch eins, zwei Monate warten kannst / willst, die 6000-er (Skylake) sofern die in den Tests nicht enttäuschen. Taktraten sind jetzt nicht so wichtig bei deinen Anforderungen, um die 3Ghz ist Standard. Ein Quadcore-Prozessor wäre aber immer empfehlenswert.

SSD sollte im Notebook Pflicht sein

Der Rest hängt von deinen Vorlieben ab (Displaygröße, Akkukapazität, ...) bzw. deinem Budget

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Zepefu 12.08.2015, 00:08

Vielen Dank für deine Antwort aber das Problem ist das Notebooks unter 900€ halt einfach keinen i5 oder i7 Quadcore CPU's haben höchstens eine Pentium oder Celeron Quadcores.aber trodzdem will ich lieber eine i5 oder i7 haben Und die meisten Lappis die ich mir angeschaut haben nicht mal ne CPU mit 3 ghz nur so 1.7 2.2 GHZ Und das mit der 6000er Reihe es dauert doch eh VIEL zu Lange bis es Notebooks mit der Skylake architektur auf den Markt gibt Und das mit den Grafikkarten. trotzdem fände ich es besser wenn ich ne Radeon oder ne Geforce hätte

0

Was möchtest Du wissen?