Was muss ich umstellen, damit Battlefield wieder von der Grafikkarte statt dem Prozessor gerendert wird?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei einer AMD Graka mal im ControlCenter nach einer Einstellung suchen.

Bei NVidia mal die NVidia Systemsteuerung öffnen und unter den Einstellungen mal global deine Grafikkarte auswählen. (hab kein NVidia mehr und kann dir deshalb keine Screenshots oder genaue Anleitung geben, musste aber auch bei AMD noch nicht diese Einstellung suchen)

Beides kannst du finden indem du mit der rechten Maustaste auf den leeren Desktop klickst und das jeweilige anklickst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
metinfan56 03.11.2015, 23:35

Im Endeffekt habe ich herausgefunden, dass das Problem ein anderes war: Windows hat einfach nicht erkannt, dass das Spiel eine Anwendung ist, die viel Leistung erfordert (So wurde es zumindest von einem Supportmitarbeiter, den ich dann doch angeschrieben hatte beschrieben). Mehrmaliges Öffnen und Minimieren mit Alt+Tab hat das Problem behoben. Muss das jetzt zwar jede Spiel-Session machen, aber das soll mich nicht stören.

MfG

metinfan56

0

Bei Nvidia geht das Über die Nvidia Systemsteuerung unter dem Punkt Surround, Physx konfigurieren! ;-)

Nvidia Systemsteuerung - (Computer, software, Grafikkarte)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JultheDemon 01.11.2015, 09:36

Gut das du es nochmal geschrieben hast, ich wusste nicht mehr wo das war :)

1
metinfan56 03.11.2015, 23:35

Im Endeffekt habe ich herausgefunden, dass das Problem ein anderes war: Windows hat einfach nicht erkannt, dass das Spiel eine Anwendung ist, die viel Leistung erfordert (So wurde es zumindest von einem Supportmitarbeiter, den ich dann doch angeschrieben hatte beschrieben). Mehrmaliges Öffnen und Minimieren mit Alt+Tab hat das Problem behoben. Muss das jetzt zwar jede Spiel-Session machen, aber das soll mich nicht stören.

MfG

metinfan56

0

Was möchtest Du wissen?