Was kann man für diesen Rechner verlangen?

1 Antwort

Hallo Wurstbrot, gibt es bei Dir denn gar keine Chance, Internet zu bestellen?!

Normales DSL mit 6-10 Mbit gibts doch fast überall.... und dann dauert der Download von 60 GB halt 2 Nächte.... ;-)

Wäre doch jetzt sehr ärgerlich, nur wegen Internet den PC zu verkaufen... :-(

Ansonsten habe ich jetzt mal 560 EUR zusammen gezählt, da ist aber noch nicht der Monitor dabei. Wieviel hast Du beim Neukauf denn bezahlt?

Bei erst 3 Monaten würde ich vom Kaufpreis -20% abziehen und dann verkaufen mit original Rechnung.

Nein grandalfawa,

Ist leider wirklich nichts zu machen. Nicht mal normal DSL.

Hätte erst gedacht das klappt mit internet die nächsten Wochen, aber jetzt doch nicht.

Naja, habe auch knapp 600euro gezahlt.

Werde ihn dann bei Kleinanzeigen für 500€ FB einstellen.

1
@Wurstbrot

Habs geschafft, per Handy Fc4 und assassins creed syndicate zu installieren. Horror... Und kostet jedes mal 5,95euro für eine u limitierte lte flat bei tmobile.

1
@Wurstbrot

Ohmann, Du ärmster, das tut mir sehr leid, dass Du kein Internet bekommen kannst ... Ich denke, Du hast mehrere Anbieter versucht, und nur Absagen bekommen? 😢

Willst Du dann eine Konsole oder so nehmen, da aber auch nur Spiele die Offline gehen...

0

Ist dieses Setup ok?

Hallo,

ich habe mir im Verlauf der letzten Woche einen eigenen Gaming-PC mit einem Preisniveau von ca. 1000€ zusammengestellt.

Das Setup setzt sich aus den folgenden Komponenten zusammen:

1. GEHÄUSE

be quiet! Pure Base 600 silber, schallgedämmt (BG022)

https://geizhals.de/be-quiet-pure-base-600-silber-bg022-a1559572.html

2. CPU/PROZESSOR:

Intel Core i5-9600K, 6x 3.70GHz, boxed ohne Kühler (BX80684I59600K)

https://geizhals.de/intel-core-i5-9600k-bx80684i59600k-a1870105.html

3. CPU-KÜHLER:

Thermalright True Spirit 140 Direct (100700565)

https://geizhals.de/thermalright-true-spirit-140-direct-100700565-a1529573.html

4. RAM/ARBEITSSPEICHER:

Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3000, CL15-17-17-35 (CMK16GX4M2B3000C15)

https://geizhals.de/corsair-vengeance-lpx-schwarz-dimm-kit-16gb-cmk16gx4m2b3000c15-a1305608.html

5. GPU/GRAFIKKARTE:

KFA2 GeForce GTX 1660 Ti [1-Click OC], 6GB GDDR6, DVI, HDMI, DP (60IRL7DSY91K)

https://geizhals.de/kfa2-geforce-gtx-1660-ti-1-click-oc-60irl7dsy91k-a1994472.html

6. MAINBOARD/MOTHERBOARD:

MSI MPG Z390 Gaming Plus (7B51-001R)

https://geizhals.de/msi-mpg-z390-gaming-plus-7b51-001r-a1901654.html

7. FESTPLATTE:

Seagate Desktop SSHD 1TB, SATA 6Gb/s (ST1000DX001)

https://geizhals.de/seagate-desktop-sshd-1tb-st1000dx001-a988345.html

8. NETZTEIL:

be quiet! Straight Power 10-CM 500W ATX 2.4 (E10-CM-500W/BN234)

https://geizhals.de/be-quiet-straight-power-10-cm-500w-atx-2-4-e10-cm-500w-bn234-a1165357.html

9. WECHSELLAUFWERK:

LG Electronics GH24NSB0 schwarz, SATA, bulk (GH24NSB0.AUAA10B)

https://geizhals.de/lg-electronics-gh24nsb0-schwarz-gh24nsb0-auaa10b-a1019391.html

Da es sich hierbei um das erste Mal handelt, dass ich mir einen eigenen PC zusammenstelle, möchte ich mit besten Mitteln eine falsche, schlechte, nachteilhafte oder nicht zusammenpassende Konfiguration bzw. Kombination verhindern.

Allerdings ist mir dies aufgrund der vergleichsweise kurzen Zeit, in der ich mich damit so ausführlich und breit wie möglich versucht habe zu informieren, nicht ausreichend möglich.

Ich habe mein Wissen hauptsächlich aus dem Internet gezogen und bin mir durchaus darüber im klaren, dass es dadurch häufig zur Aneignung von Fehlinformationen kommen kann.

Ich bitte um das Verständnis, dass ich evtl. einige Seiten nicht als Informationsquelle miteinbezogen habe, da das Internet ganz einfach unendlich ist.

Meine Fragen lauten wie folgt:

1. Ist das Netzteil mit 500W ausreichend?

2. Kann ich alle Einzelteile ohne Probleme anschließen oder sind irgendwelche Adapter bzw. andere Anschlüsse von Nöten? (und damit ggf. andere Bauteile?)

3. Passen die Komponenten in dem oben genannten Setup zusammen oder hättet ihr Verbesserungsvorschläge bzw. Empfehlungen?

Ich bedanke mich schonmal im Vorraus vielmals für eure Mühe und Expertisen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?