Was kann ein Trojaner Virus alles anrichten?

1 Antwort

Da gibt es verschiedene Möglichkeiten. Wenn Du eine E-Mail mit dem Titel "Spiegelei auf Brett" erhältst, dann lösche diese sofort, ohne sie zu öffnen. Es handelt sich hierbei um den bislang gefährlichsten E-Mail Trojaner.

Er wird Deine Festplatte formatieren. Aber nicht nur die, sondern alle USB-Sticks, die auch nur in der Nähe Ihres PCs liegen. Er wird das Thermostat Deines Kühlschranks so einstellen, dass Deine Eisvorräte schmelzen und die Milch sauer wird. Er wird die Lesestreifen auf Deinen Bankkarten entmagnetisieren, die Geheimnummer Deiner EC-Karte umprogrammieren und die Uhr am HDD-Recorder verstellen. Er wird Subraumschwingungen dazu verwenden jede CD die Du dir anhörst zu zerkratzen; wird Deine Ex-Freundin/ Ex-Freund Deine neue Handynummer mitteilen. Er wird Frostschutzmittel in Dein Aquarium schütten und all Dein Bier austrinken. Außerdem Deine schmutzigen Socken auf dem Wohnzimmertisch platzieren sobald Du Besuch bekommst. Er wird Deine Autoschlüssel verstecken, wenn Du verschlafen hast und Dein Autoradio stören damit Du im Stau nur statisches Rauschen hörst. Er wird Dein Shampoo mit Zahnpasta und Deine Hautcreme mit Schuhcreme vertauschen, während er sich mit Deiner Freundin/Freund hinter Deinem Rücken trifft und die gemeinsame Nacht im Hotel auf Deine Kreditkarte bucht. Er wird Deine Playboysammlung sichtbar für die Nachbarn zum Altpapier stellen. Er wird Deine Fenster öffnen, alle Deine Sicherungen heraus drehen und dann den Lautstärkeregler Deiner Stereoanlage auf Maximum hochdrehen. Der Trojaner „Bad Times” verursacht juckende Hautrötungen und sorgt für Wahn in Schüben. Er wird im Stehen auf die Toilettenbrille pinkeln, den Deckel oben lassen und den Föhn gefährlich nah an eine gefüllte Badewanne platzieren. Er ist hinterhältig und subtil. Er ist gefährlich und schrecklich. Und außerdem ist er lila-blass-blau mit grünen Tupfen.

Falls Du die E-Mail trotzdem versehentlich einmal lesen solltest, dann musst Du diese schnell ausdrucken, auf den Boden legen, anzünden, herumtanzen, ein Indianerlied trällern und dabei 3x laut "Kaspersky" rufen. Schon ist der Trojaner machtlos.

Was möchtest Du wissen?