Was ist eine Softwarevalidierung?

3 Antworten

Das ist ein Begriff bzw. Verfahren aus der Informatik. Sie ist immer dann erforderlich, wenn etwas neue programmiert wurde und der Praxiseinsatz getestet werden muss. Sie dient ganz einfach dem Zwecke, zum Beispiel eine neue Software auf ihre Praxistauglichkeit zu prüfen. => http://verifizieren.net/die-validierung/

Bei einer Validierung einer Software wird ihr Einsatzzweck begutachtet. Das bedeutet, man prüft ob die Software überhaupt sinnvoll ist und ob sie die gestellten Anforderungen überhaupt erfüllen kann.

Im Gegensatz dazu gibt es noch die Verifikation, die prüft, ob die Software auch tatsächlich das tut, was sie leisten soll.

Was möchtest Du wissen?