3 Antworten

Ich war vor einigen Monaten vor der selben Frage - ich habe mich für die R9 280 (ohne X) entschieden. Zum Einen sind (waren zu dem Zeitpunkt) die preislich schon noch einiges auseinander und zum anderen kann man die bei Bedarf relativ problemlos mit dem Afterburner auf 280x-niveau bringen.

Was ist ein ''Afterburner'' (kann man es im internet herunterladen oder im bios einstellen?) xDDD soo pedo aber egal und danke für die Antwort! =D

0
@TxChnOFrEaKzZ

Das ist auf jeden Fall nicht das, woran du jetzt wahrscheinlich als erstes gedacht hast - egal was es auch war, ich wills nicht wissen ^^

Der Afterburner liegt meines Wissens dieser Grafikkarte bei - war zuminest bei mir der Fall. Du kannst ihn auch hier runterladen: http://www.msi-afterburner.de/

Damit lassen sich die Taktung, Lüfter etc. der Grafikkarte verändern, erhöhen oder absenken. Allerdings solltest du davon die Finger lassen, wenn du absolut gar keine Ahnung davon hast, denn damit kann man im schlimmsten Fall auch die Grafikkarte zerschießen.

Vor der Benutzung des Programms sollte man sich zunächst mit der Materie auseinandersetzen - sprich: sich Wissen anlesen und Erfahrungswerte z.B. in entsprechenden Foren etc. einholen.

Einfach mal ahnungslos an den Werten schrauben kann böse enden.

0

Was möchtest Du wissen?