Was ist der Unterschied zwischen einem Virus, einem Wurm und einem Trojana ?

1 Antwort

Zitate von http://www.virus-wurm-trojaner.de/ dort gibt es jeweils weiterführende Informationen.

"Umgangssprachlich werden oftmals alle schädlichen Computerprogramme als Viren bezeichnet. Der Begriff “Virus” bezieht sich jedoch ursprünglich auf eine bestimmte Form der Malware."

"Ein Computerwurm versucht im Gegensatz zum klassischen Virus, seine Verbreitung über Netzwerke selbständig voranzutreiben."

"Als ein Trojanischen Pferd, kurz Trojaner, wird in der Computersprache ein Programm bezeichnet, dass getarnt als nützliche Funktion heimlich eine andere, meist schädliche Wirkung entfaltet."

Computer macht komische Geräusche. Was kann man machen?

Der Computer meines Vaters macht (wieder einmal) komische klick-Geräusche - schon beim Booten, aber auch wenn das System (XP) läuft und man z.B. Firefox öffnet.

Er hatte das schon einmal, und da bleib mir nichts anderes übrig, als das System komplett neu zu installieren.

Jetzt, nach gerade einmal einem Monat ist es wieder soweit.

Ist das mittlerweile ein infizierter PC? oder: ist das jetzt mehr als "nur" ein Virus oder ein Trojaner?

Beim letzten Mal ging das z.B. folgendermaßen:

Hat er einmal auf Firefox geklickt, hat sich das Programm an die 90 bis 200 Mal geöffnet (seperate Fenster)....

Er meinte zu mir, er wäre letztens wieder einmal auf einem ausländischen Radiosender gewesen. Seit dem kommt es wieder zu diesen Klack-und Klick-Geräuschen.

Er hatte Kaspersky installiert, das hat aber nichts verhindern können und auch nichts gefunden.

Jetzt holt er sich Avira und hofft, den "Infekt" beheben zu können.

Gibt es da eine Rettung?

Kann es sein, dass nicht nur dir Festplatte infiziert ist, und das auch viel tiefer im System verankert ist?

Fragen über Fragen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?