Was hat die Umdrehungen der HDD Festplatte zu sagen? 7200rpm vs 5400rpm ?

4 Antworten

Höhere Umdrehungszahl = schnelleren Zugriff ( im ms Bereich) auf Daten und man kann auch schneller die Daten lesen. Meine alte Festplatte WD Raptor 740 ,dreht sogar mit 10.000 U/min. Und aufgrnd Ihrer Technischen Eigenschaften , Kann Sie selbst heute noch viele Sata II Festplatten ausstechen nicht nur in der Zugriffszeit ,sondern auch in der Datenübetragung. Selbst wenn Sie nur SATA I spezifiziert ist.

Höhere Umdrehungen bieten mehr Geschwindigkeit.

Wozu sind Partitionen sinnvoll?

als mir damals mein Rechner eingerichtet wurde, sagte derjenige mir, es sei UNBEDINGT sinnvoll Partitionen auf die HDD zu machen - er hat mir dann C: als Systempartition und D und E eben für Daten partitioniert. Außer, daß ich jedoch einzeln formatieren und defragmentieren kann, sehe ich jedoch keinen Vorteil darin - jedoch einen riesen Nachteil, weswegen ich das eigentlich von Anfang an nicht wollte: ich bin ja vom der Speicherkapazität stark eingeschränkt. Jetzt ist es z. B. so, daß meine Systempartition so gut wie voll ist und ich bald nichts mehr darauf machen kann und die Datenpartition, da hätte ich genug Platz, kann es aber nicht für Programe verwenden.

Daher meine Frage, warum macht man überhaupt Partitionen? Ich kann mir mittels Verzeichnissen genauso Ordnung ohne Partitionen schaffen und bin viel flexibler!?

...zur Frage

Festplatte klonen (SSD)

Habe einen neuen Laptop, ich möchte eine msata einbauen und möchte mit clonezilla mit der kompletten Festplatte auf die andere umziehen. Das Problem ist, dass die jetzige eine HDD und die andere msata SSD ist. Ich habe mal gehört, dass es da zu Problemen kommen würde und eine Neuinstallation wäre angebracht.

Ich habe mit dem Msi Recovery Manager 5 DVDs erstellt nach dem ersten Start von Windows. Kann ich damit umziehen? Aber was ist dann mit dem schon vorhandenen Windows?

Sollte man dieses entfernen?, oder geht clonezilla komplett einfach klar und dann einfach die HDD formatieren? Wie ist es dann mit der Bootmgr, die fehlt doch dann immer oder so ein Zeug.

Wer mir das mehr oder weniger ausführlich erklären könnte, wie ich im Endeffekt vorgehen sollte, dem wäre ich sehr dankbar. Grundkenntnisse sind vorhanden ;-)

Danke im Voraus, noch schöne Feiertage wünsche ich!

...zur Frage

Toshiba vs. Western Digital vs. Intenso (externe Festplatte)

Hallo,

Ich würde mir gerne eine externe Festplatte zur langfristigen Datensicherung zulegen, konnte mich bisher jedoch noch nicht entscheiden, welche ich nehmen soll.

In die engere Auswahl kamen

TOSHIBA Canvio Basics - 500 GB (ca. 8 cent/GB)
INTENSO  6002550 MEMORY STATION - 750 GB (ca. 8 cent/GB)
WD Elements Portable - 1TB (ca. 6 cent/GB)

wobei ich die Intenso jetzt eher ausschließe.

Interessieren tut mich weniger die Speicherkapazität und die Geschwindigkeit (und der Preis) der Festplatte, als vielmehr die zuverlässigkeit der Platte über die Jahre hinweg. Ich würde sie gerne als Backup-Medium einsetzen, heisst einmal beschreiben, und dann im idealfall in die Schublade für die nächsten 4-5 Jahre (mindestens). Wünschen würde ich mir von der Festplatte, dass sie, nachdem ich sie nach 4-5 Jahren wieder an den PC anschließe, sie noch vom PC erkannt wird und sämtliche Daten noch unbeschädigt vorhanden sind und auf die nächste Festplatte kopiert werden können.

Bei allen drei Platten habe ich mir insbesondere die negativen Bewertungen bei Amazon durchgelesen, wobei es bei allen drei Festplatten immer wieder vorkommt dass sich Leute beschweren, die Platte würde nach wenigen Tagen, Wochen oder Monaten bereits nicht mehr funktionieren. Genau das möchte ich natürlich vermeiden, und mich mindestens 4-5 Jahre darauf verlassen können.

Wie kann ich die Bewertungen bei Amazon einstufen und welche Platte soll ich schlussendlich nehmen? (Wie gesagt, Speicherkapazität, Preis und Geschwindigkeit sind uninteressant.) Hat vielleicht irgendwer langjährige Erfahrungen mit einer der drei Platten oder einer anderen externen Festplatte von einem dieser drei Hersteller gemacht?

Ich würde mich sehr über Antworten freuen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?