Was gibt es für eine Alternative zu TeamViewer?

3 Antworten

Es gäbe da noch den Netviewer, der ist auch kostenlos und funktioniert genauso wie der Teamviewer, nur noch unabhängiger. Das bedeutet einer startet den host mit einer zufälligen Netvieweradresse und diese wird dem client mitgeteilt und der klinkt sich in die Sitzung mit ein und wenn dann alles erledigt ist, werden beide** Portablen** Programme geschlossen und nix bleibt von der Sitzung mehr übrig, also keine Log oder History. Live und unabhängig von irgend welchen Kontos! ;-)

http://download.chip.eu/de/Netviewer-Support_5076269.html

Gibt es eine alternative zu dem Programm Driver Genius?

Guten abend Leute ich bin schon sehr lange auf der suche nach einem Alternative Programm zu Driver Genius es sollte kostenlos sein und man sollte sich schnell zurecht finden. Was könnt ihr da noch empfehlen?

...zur Frage

Gibt es eine Lavabit Alternative für sichere Emails?

Von Lavabit habe ich in den Nachrichten das erste mal gehört. Mich fasziniert das, und ich würde gerne so eine sichere Email benutzen wollen. Der Dienst wurde leider eingestellt, gibt es denn schon Alternativen?

...zur Frage

Was für kostenlose alternativen gibt es zu Connect Pro?

Ich habe bei einen Kollegen das Programm Connect Pro gesehen und bin sehr begeistert. Er sagte mir aber das es nicht kostenlos sei. Aber gibt es keine Alternativen dazu, die man nicht bezahlen brauch, oder halt so preisgünstig wie möglich?

...zur Frage

Remote desktop Verbindung unter Windows 7 Home Premium

Hallo, ich weiss jetzt, das es unter Windows 7 Home Premium nicht möglich ist, per Remote zuzugreifen. Nun habe ich von Hacks, mit denen man dieses nachrüsten kann, gehört. könnt ihr mir da weitere infos geben?

Welche möglichkeinten gibt es?

teamviewer ist mir zulangsam, möchte die zugriffe im netzwerk lassen.

danke winam

...zur Frage

Wie kann ich Win-Treiber installieren an externer Festplatte ohne USB-Treiber?

Hallo, ich hab folgende Aufgabe, ich habe eine Festplatte bekommen, auf der eine Win-Version (embedded) drauf ist, jedoch fehlen da komplett die Treiber. d.h. auch die USB-Treiber, somit kann ich die Festplatte nicht einfach anschließen und davon booten. Ohne Tastatur und Maus kann ich die Treiber nicht installieren. Wie stelle ich das dann am besten an? Um die Treiber zu installieren. Die nötigen Treiber habe ich bereits runter geladen. Ich denke, dass müssten die richtigen sein. Sind zwar für Win7 gemacht, aber unter dem Reiter embedded gab es keine!

Mein Kollege meint ich soll den Teamviewer auf die Festplatte ziehen, damit der dann automatisch startet, aber wie bekomme ich das hin, dass der dann automatisch startet? bzw wie muss ich da vorgehen? Kann mir da jemand helfen? Bitte zum oberen etwas dazu sagen und das mit dem Teamviewer auch noch, vielen dank im voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?