Was genau bringt mir die Heimnetzgruppe in Win7?

2 Antworten

Diese Heimnetzgruppe benötigst du nur, wenn du zu Hause mehrere PC´s und oder Laptops hast, mit denen du Dateien übers Netzwerk tauschen willst oder einen Drucker über Netzwerk betreiben willst. Wen alle diese PC´s Windows 7 haben, brauchst du das nur aktivieren und das Passwort bei allen PC´s eintragen.

Das ist für mich eine der Verkomplizierungen im Windows 7, die nicht wirklich Sinn macht -bzw. verstehe halt ich den Sinn noch nicht. Dabei handelt es sich eigtentlich um nichts anderes, als um die gute alte "Arbeitsgruppe". Wenn man bisher in der gleichen Arbeitsgruppe war, konnte man relativ einfach Freigaben/Shares usw. einrichten. Dazu musst du nun in der Heimnetzgruppe sein. Das Ding ist, dass Windows 7 hier den Lead über die älteren Windows Versionen übernimmt, was ich etwas "untoll" finde. Aber kurz gesagt: solange du kein File-/Drucker-Sharing mit mehreren Geräten einrichtest, brauchst du's auch nicht :-)

Bestimmte Dateien vom Rechner einmal täglich automatisch auf eingelegte Speicherkarte kopieren?

Ich habe ein paar Dateien auf dem Desktop die ich täglich bearbeite. Würde diese gern täglich sichern, auf die SD Karte. Wie kann man es einrichten , das diese Dateien täglich abends auf die SD Karte kopiert werden und dabei die Version vom Vortag überschrieben wird? Geht das ohne grosse teure Backup Software?

...zur Frage

Warum ist ein USB-Live-Stick nicht so sicher wie eine Live-CD?

Hallo, ich hätte wieder einmal eine Frage und ich frage mich geradae, wie sicher Live-CD's bzw. USB-Sticks sind.

Also im Internet habe ich sonst nicht wirklich viel Information dazu gefunden.

Ich würde also gerne wissen, wie sicher eine Live-CD ist und wie sicher ein Live-USB-Stick ist. Oder anders gefragt, ich würde geren wissen, ob eine Live-CD zu 100% sicher ist und das selbe zum Stick. Oder gibt es irgendwie eine Möglichkeit, dass ein Virus oder sonst wer Schreib/-Leszugriff auf die "richtige" Festplatte bekommt ?

Und bitte auch eine Erklärung/Begründung und nicht einfach ja oder nein :)

Und muss es unbedingt ein Livesystem sein? Würde ein voll installiertes Ubuntu auf CD nicht genau so sicher sein, wie eine Live-Version ? Die selbe Frage zu einem USB-Stick.

Denn es wird ja dann höchstens der Stick verseucht und nicht die Festplatte die eingebaut ist. Oder könnte es sein, dass ein verseuchter Stick (z.B) beim Booten Schaden anrichtet ?

Danke schonmal für die Antworten :)

...zur Frage

Inwiefern beeinflusst das Netzteil die Rechenleistung?

Ich hab in meiner Kiste ein 450W-Netzteil, allerdings bin ich mit der hohen Geräuschentwicklung weniger zufrieden. Und da ich mir schon gleich ein neues kaufen möchte, würde ich gern wissen inwieweit es die Rechenleistung beeinflussen kann? Worauf habe ich beim Kauf zu achten?

...zur Frage

Wie lesezeichen mit adobe Reader setzen?

weiss jemand ob das geht? Ich habe verschiedene pdf bücher und würde gern mit dem normalen Adobe Reader die stellen markieren wo ich grad bin, dann schliessen und beim neuen öffnen wieder wissen wo ich war. Wie funktioniert das? Habe die aktuellste version aber finde irgendwie sowas nicht!

...zur Frage

Welche Software von Microsoft Word enthält noch den Hilfsassistenten Karl Klammer?

Und welche CD, auf der sie sich befindet, kann ich bedenkenlos kaufen bzw. mit Lizenz erhalten? Funktioniert die Installation auch auf einem älteren Gerät? Mir fehlt der Assistent, und ich würde ihn gern wiederhaben. Die Frage ist nur, auf wie vielen Geräten die Software installiert werden kann und mit welchen Betriebsprogrammen von Microsoft sie noch kompatibel ist.

Vielen Dank für eure Tipps!

...zur Frage

Funktionieren folgende Spiele auf diesem PC?

Hallo,

ich würde gern wissen, ob Battlefield 4 oder GTA V auf diesem PC funktionieren würde: PC Hardware: Grafikkarte: AMD Radeon HD 8570D Prozessor: AMD A8-6600K APU (4x) RAM: 16 GB (15,2 GB)

Hoffe auf viel versprechende Antworten, danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?