Was bringt der Grafikspeicher einer GraKa???

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das liegt ja wohl auf der Hand: Grafikkarten haben heute Prozessoren (welche sogar leistungsfähiger sind, als unsere Intel QuadCore etc.) und bereiten den grössten Teil der Grafikanzeigen/-ansteuerung selber auf. Dazu braucht der Grafikprozessor das entsprechende RAM (und es muss auch schnell genug sein). Wenn dieser Speicher gleich am Chip sitzt, muss dazu nicht irgend ein Bus-System im PC selber völlig sinnlos überlastet werden....

Jupp...so ist das...die Geschwindigkeit zwischen der GPU und dem Speicher auf der Grafikkarte ist maßgebend. Oft wird da von "Speicherinterface" oder "Speicherbandbreite" geschrieben. Gibt es eine Grafikkarte in Versionen wie 64Bit, 128Bit oder 256Bit, ist 256 Bit mit dem weit höheren Datendurchsatz vorzuziehen.

0

Fortnite ps anforderung?

...zur Frage

Programm um Temperaturen am PC zu messen

Kann mir einer ein gutes/übersichtliches Programm empfehlen, dass die Teamperaturen von CPU, den Prozessor-Kernen und der GraKa anzeigt?

...zur Frage

Wie viel Grafikspeicher habe ich

Hallo, wie viel Grafikspeicher hat mein Leppi, mit einer Intel HD Graphics 4600 und ner Quadro K2100M. CPUZ Zeigt mit bei dem Intel Chip 2048 mbytes an und bei der Quadro 2176 mbytes. Wäre zusammen 4224 Mbyte. Stimmt das auch? In der Nvidia Control Panel steht bei Total Memory 8485 Mbyte Speicher. Was stimmt davon? Gruß Marco

...zur Frage

Welche Grafikarte ist besser? ATI Mobility Radeon HD 5470 oder NVIDIA GeForce GT 240M

Besonderheit DirectX 11 DDR3 VRAM Grafikkarte ATI Mobility Radeon HD 5470 Speicher 512 MB Shared Memory bis zu 1280 MB Hypermemory VGA ja

notebooksbilliger.de/acer+aspire+5740g+434g32mn

oder

NVIDIA GeForce GT 240M 1.024 MB GDDR3 VRAM HDMI, VGA

cyberport.de/notebook/notebooks/topseller-multimedia/acer-aspire-5739g-664g50mn---t6600-4gb-500gb-15-hd-led-gt240m-n-bt-w7hp64.html

...zur Frage

Grafikspeicher, worauf kommt es an? (2/4gb)

Hi, wie ist das mit dem Grafikspeicher? Ich werde demnächst eine gtx 680 mit 2gb haben, es gibt da ja auch noch die 4gb version (und sogar karten mit 6gb), ich spiele nur auf einem bildschirm, werden 2gb noch mind. 4 Jahre ausreichen und es kommt doch nicht auf den grafikspeicher, sondern auf die grafikkarte an, außer wenn man auf z.b. 3 Bildschirmen spielt, ist das so korrekt? :)

...zur Frage

Wie gut ist der PC heute?

Hallo,

Mein Vater hat mir eine Aufgabe gegeben bei der ich diesen Computer gewinnen kann. Der hat ihn vor ca. 5 Jahren gebraucht eingetauscht und braucht ihn nicht mehr.Der müsste aber 2011 ziemlich high-end gewesen sein.

Meine Aufgabe ist erstens rauszukriegen wie gut der PC heute noch ist.

Zweitens soll ich für maximal 100€ Budget die Grafikleistung mit einer möglichst gebrauchten Grafikkarte ausbessern. Die Aufgabe ist mit Recherche und Geduld das beste Ergebnis aus den 100€ zu bekommen.

Der Computer hat momentan folgende Teile:

  • Motherboard:ASUS P8H67-V
  • Prozessor: i7-2600 3.40 GHz
  • Arbeitsspeicher: 32GB
  • Grafikkarte: Radeon HD6570
  • Netzteil:MODU82+ii (unklar ob 525W oder 625W da beide für mich komplett gleich aussehen)

Die Windows 7 Leistungsinformation zeigt mir folgende Werte an:

Prozessor: 7,6

Arbeitsspeicher: 7,6

Grafik: 5,6

Grafik(Spiele): 6,6

Welchen Grafikkarten könnten da in Frage kommen? Mir fehlt einfach das nötige Hintergrundwissen.

Hoffe ihr könnt mir Helfen und schon mal Vielen Dank im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?