Was bedeutet es beim MacBook, wenn das Netzteil ca. jede Stunde kurz ausgeht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ladevorgang beendet, ladevorgang erneut im betrieb.

sobald deine akku sich bis zu der ladeschwelle entlädt, fängt das gerät wieder an zu laden.

sinvoll ist das gerät auf dauer entweder mit akku ohne ladegerät oder mit ladegerät ohne akku zu betreiben.

Ich kenne das verhalten von meinrm früheren asus gerät... Dort war es völlig normal das der akku im netzteilbetrieb auf 100% aufgeladen wurde und danach das netzteil sich bis zu einer kapazität von ~95% - 98% ausgeschaltet hatte...

Also würde ich das ganze nicht panisch verfolgen sondern als ganz normal.ansehen.

Kleiner tipp: wenn du längere zeit mit.netzteil arbeitest und der akku voll ist, dann zieh den akku einfach ab und lass das macbook nur per netzteil laufen.

Denn durch diese mini ladezyklen vrrschleisst der akku deutlich schneller

Was möchtest Du wissen?