Was bedeutet der Begriff Trägheit bei Monitoren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Trägheit oder Reaktionszeit ist die Zeit, die ein Bildpunkt einer LCD-Anzeige benötigt, um seinen Zustand zu wechseln und wird in Millisekunden angegeben.

Leider kann man das sehr weit auslegen, man könnte darunter verstehen, dass ein Bildpunkt sich von "weiß" nach "schwarz" ändert, oder von einem bestimmten "grau" über "weiß" wieder zu "grau" oder gar von einer Farbe zu einer anderen.

Die Hersteller nennen einfach einen Wert - natürlich den für sie günstigen (oft "BWT", also schwarz zu weiß-Zeit). Wie schnell dann der Monitor bei dir zu Hause von rot zu grün wechselt- verschweigen sie lieber.

Die gibt an, wie lange es dauert bis ein Bild tatsächlich auf dem TFT erscheint. Alle TFTs haben nämlich eine Verzögerung. Bis 10ms ist alles im grünen Bereich und akzeptabel.

Gruß

Was möchtest Du wissen?