Was bedeutet der "Befehl cmd"?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"cmd" öffnet die Eingabeaufforderung, in die du verschiedene Befehle (z.B. "ipconfig" - dann kannst du deine ip-adresse einsehen) eingeben kannst, die verschiedene dinge bewirken. Wenn "cmd" bei dir schon drin steht, bedeutet das, dass dieser Befehl als letztes in die "Ausführen-Leiste" eingegeben wurde.

Das bedeutet soviel wie "Command" und ruft den Kommandozeileninterpreter von Windows aus. Dort kannst du CMD/Batch-Befehle eingeben. Etwa "ipconfig" oder "ping xxx".

Was möchtest Du wissen?