Warum wird keine drahtlose Internetverbindung angeboten? (WLAN)

2 Antworten

Hast du den Treiber für den Wlan Adapter installiert?
Und steht dieser Wlan-Adapter auch im Gerätemanager und ist eingeschaltet?

Ich kenne zwar die genauen Umstände nicht, aber man kann ein WLAN-Netz auch verbergen. Vielleicht hast du diese Einstellung mal vorgenommen. Dann kann dein WLAN das Signal auch nicht finden bzw. anzeigen. Von daher würde ich das mal überprüfen.

ich komme allerdings über meinen imac (mac os x 10.7 / lion) sowie den alten rechner (win xp professional 32 bit sp3) ins internet. PC über LAN, iMac über WLAN

0

Immer noch Problem mit Druckerwechsel

Kann keine Mails ausdrucken, nur Anhänge und Fotos aus meinen Ordnern. Ich habe versucht, alle Software, die den alten Drucker Canon betrifft zu löschen, wohl erst nachdem die Software vom Neuen, Brother, schon installiert war. Ich arbeite mit Windows 7 und nutze Google Chrome als Browser. Habe so verfahren, wie mir vorgeschlagen wurde: auf Geräte und Drucker gehen um im Kontextmenu ein Häkchen zu setzen bei Brother als Standard-Drucker. Es änderte sich nichts, da stand auch schon ein Häkchen. Dann ging ich auf "Canon" und da finde ich dann folgende Fenster, siehe 3 Fotos, und ich krieg den Canon nicht weg. Wer weiß noch einen anderen "Trick"?

...zur Frage

Windows 7 erkennt netzwerkhardware nicht

Hallo, habe letztens Windows 7 neu installiert. Vorher ging alles(netzwerkkarte ist selbstverständlich vorhanden), nurJetzt kann ich weder ins Internet mit WLAN noch mit LAN. In der Systemsteuerung unter Netzwerk wird mir nur die Meldung angezeigt, dass ,, keine netzwrkhardware gefunden wurde''. Was kann ich machen ? Habe auch schon überprüft ob LAN im BIOS aktiviert ist. Laptop Daten: name : Satelliten c660d-10p, 2 GB RAM, WLAN(802.11B/G/N), BS: Windows 7 home premium 64 bit

...zur Frage

Probleme beim Verbinden des Kodak ESP C310 mit dem Computer

Hallo liebe Computergemeinde,

da ich computertechnisch ein totaler Laie bin, benötige ich eure Hilfe, dafür schonmal Danke.

Das Problem: Ich habe den All-in-One Drucker Kodak ESP C310 bekommen. Nun habe ich ihn in meinem WLAN Netzwerk angemeldet und die Software auf meinen LAptog (Windows 7) installiert. Beim Versuch, die beiden zu verbinden, wird der Drucker nicht erkannt. Unter Systemsteuerung ist er nur als USB-Gerät zu erkennen, wobei ich lediglich über WLAN mit ihm "kommuniziere". Woran kann es liegen, dass keine Verbindung aufgebaut wird?

Ich hoffe, IHr könnt mir helfen.

Gruß

Gerrit

...zur Frage

Kein WLAN Signal?

Hallo Community,

ich habe eine ASUS PCE- AC68 Netzwerkadapter gekauft. Ich habe diese am PC installiert, Computer hochgefahren und den Treiber von der Asus Seite runtergeladen (Version 2.1.4.3). Jedoch kann ich leider keine Internetverbindung aufbauen. Wenn ich im Windows 10 auf das WLAN Symbol drücke, zeigt es mir nicht die Liste der verschiedenen WLAN Verbindungen an. Im Geräte - Mangager befindet sich der Netzwerkadapter ebenso nicht.

Folgendes habe ich schon ausprobiert:

  • Treiber deinstalliert und nochmal runtergeladen
  • PCI Express Slot gewechselt
  • Computer neugestartet

Ich besitze ein Asus B350 Plus Motherboard.

Vielen Dank!

...zur Frage

Wie stelle ich den MBR wieder her?

Hi Leute,
ich habe bei einem Kumpel Ubuntu neben XP installiert. Dabei habe ich die Festplattenpartition von XP verkleinert usw. Nach der Neuinstallation und einem Neustart hatte ich auch das Grub-Menü (Bootmanager), in dem ich Windows und Linux auswählen könnte. Linux bootete korrekt. Als ich nun Win XP starten wollte, wollte XP die Festplatte checken, startete danach aber auch korrekt. Heute nun kommt nicht mal mehr das Grub-Menü beim Starten des Computers. Was ist da passiert? Was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?