Warum sollte ich den Akku in meinem Laptop austauschen?

2 Antworten

Der Akku selbst ist eigentlich streng gennommen ein Element was Energie speichert und wieder abgibt. Um ds zu ermöglichen werden chemische Stoffe verwendet die duch hinzufügen von Spannung und Strom einen chemischen Prozess auslösen ,dieser wiederrum speichert die gewünschte Energie. Mit der Zeit zerfallen die chemischen Stoffe und der Fachmann spricht von "schlappmachen" des Akkus. Gut kann man das erkennen wenn die Kapazität des akkus selber nachlässt. Überprüfen kann man dies wenn man das Notebook im akkubetreib Zeitlich misst. Je schwächer der Akku wird (Schlapp macht) desto sind die Laufzeiten wie das Notebook mit dem Akku Betrieben wird. Wenn die Meldung kommen sollte das der Akku ausgetauscht werden soll ist die Kapazität des Akkus soweit erschöpft das nach den Herstellervorgaben der Akku somit "schlapp" (aufgebraucht /verbraucht) ist. Je nach Einstellung sollte man in der nächsten Zeit den Akku gegen einen neuen Austauschen.

Wenn der IBM/Lenovo Power Manager mit dem entsprechenden Hilfsprogramm für den Akku installiert ist, kannst Du den Akku auch erstmal kalibrieren lassen. Mitunter verschwindet dann diese Meldung auch wieder.

Generell kann man die Akkus kalibrieren, indem man sie einmal komplett auflädt, danach ohne Netzteil komplett leerlaufen lässt (dabei sollte in Windows deaktiviert werden, dass er sich bei niedrigem Akkustand selbst ausschaltet - vorher unbedingt auch alle offenen Programme schließen!), und anschließend nochmals voll aufladen. Danach sollte die Anzeige der Batterielaufdauer auch wieder stimmen. Sollte die bei einem R61 aber bei weniger als 3 bis 2,5 Stunden liegen, solltest Du wirklich den Akku austauschen.

Für die R- und T-Serie sind die Preise aber relativ human. Die Kapazität der Akkus nimmt nunmal im Laufe der Zeit ab, vorallem wenn er längere Zeit komplett ungeladen gelagert wird oder häufig ge- und entladen wird ohne dabei zu warten bis der Akku wirklich ganz voll oder ganz leer ist.

frage zu akku notebook "r580" von samsung

hey,

ich hoffe, mir kann jemand helfen? ich habe o.g. laptop. jetzt "schlug" mir der pc neulich vor, dass ich ja nur 78% akkuleistung "alle" machen sollte, und dann ans netz schliessen könnte, dann würde ich strom sparen. nun ist es aber so, dass ich höchstens noch ne 3/4 stunde ohne surfen kann und dann ist noch total viel balken übrig und auf einmal sagt, er "akku hat nur noch 8%". das geht dann so schnell, das ist nicht normal. jetzt finde ich unter systemsteuerung nichts, was das wieder so herstellt wie es vorher war. hat jemand den pc oder kennt sich aus?

mich nervt das ungemein. vor allen dingen, wenn es doch akku sparen soll,wieso hält der dann nicht mehr so lange?

...zur Frage

Verliert ein Akku an Leistung wenn er nicht benutzt wird?

Ich habe ein relativ neues Notebook mit einem guten Akku. Die Akkulaufzeit beträgt etwa 4 Stunden. Da ich das Notebook aber nur selten im Akkubetrieb benutze würde ich gerne wissen, ob das dem Notebook schadet wenn der Akku nicht benutzt wird. Verliert der Akku dadurch an Laufzeit und Leistung? oder brauche ich mir darum keine Sorgen machen?

...zur Frage

Wieso summt mein Notebook wenn es nicht am Strom angeschlossen ist?

Seit neustem macht mein Notebook immer solche summenden Geräusche wenn es im Akkubetrieb läuft. Wenn ich das Notebook dann an die Stromsteckdose anschließe ist das Summen sofort weg. Anfangs war alles normal. Das Problem hab ich noch nicht lange. Woran liegt das? Hat das etwas mit dem Akku zu tun oder ist irgendetwas anderes möglicherweise defekt?

...zur Frage

Welche Notebooks haben den niedrigsten Stromverbrauch?

ich brauch ein einfachst notebook welches ich als server 24/7 laufen lassen will! da ist mir wichtig dass die stromkosten sich im rahmen halten, die akkulaufzeit spielt keine rolle. gibt es günstige notebooks die einen sehr niedrigen stromverbrauch haben? vielleicht so 10Watt um den dreh? kann zur not auch ein netbook sein, dann aber mindestens 10 zoll! damit könnte ich leben.

...zur Frage

Warum hält der Akku meines neuen Laptops nur eine Stunde? Sollte ich mir einen neuen Akku kaufen?

Hallo,

ich habe ein neues Notebook (ASUS K70IO) und laut Hersteller hält der Akku an die 2 bis 3 Stunden. Bei mir muss ich aber schon nach 1 Stunde das Teil wieder an die Steckdose schließen.

Ist das normal?

Brauche ich jetzt einen neuen Akku? Oder kann ich irgendwo im Energiesparplan - oder wie das heißt - etwas einstellen?

Danke für eure Tipps,

okto.

...zur Frage

Wie kann ich mein Notebook so einstellen dass der Akku erst ab X % anfängt zu laden?

Hi Leute, ich hab ein Lenovo Thinkpad SL500 und habe eine Frage. Ich trage das Notebook manchmal von einem Ladegerät zum anderen und stecke es wieder ein. Ich würde nun gerne irgendwo konfigurieren , dass der Akku erst ab zbs. 80% anfängt zu laden und ansonsten bei mehr als 80% nur im Netzmodus läuft. Kann man so etwas irgendwo einstellen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?