Warum schlägt Lufter kurzzeitig aus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lass dir mal mit einem Tool die Temperaturen anzeigen. Wenn die sich schlagartig ändert, ist dein Temperatursensor defekt. Wenn sich an der aber nur wenig ändert, ist schlicht die Schaltung zur Steuerung defekt - dann lieber bei konstanter Drehzahl drehen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RessiX
04.03.2017, 14:21

Das verlinkte bild enthält doch die infos nach denen du fragst. Und das ne CPU unter last in sekundenschnelle (zu) heiss wird, ist durchaus möglich, wenn die kühlung nicht gut funktioniert.

Ob der jetzt bei 66 Grad schon mit 100% laufen muss, is wohl ansichtssache... 

0

Kann es sein, dass der kühlkörper verstaubt ist? Wenn die temperatur in so kurzer zeit derart nach oben schiesst, ist wärmestau die erste vermutung.

Natürlich dreht der lüfter dann hoch ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?