warum macht mein Netzteil so komische Geräusche?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"... wurde das Netzteil gerade erst gereinigt und geschmiert ...", geschmiert? Ein PC-Netzteil ist doch kein Schiffsdiesel!

Deiner Beschreibung nach würde ich am ehesten auf einen defekten Lüfter tippen. Bastler können ihn auf eigene Verantwortung tauschen, wer in elektrischen Dingen nicht so bewandert ist, sollte es entweder zur Reparatur geben oder ein neues erwerben. Brauchbare und gute Netzteile gibt es bereits ab 30 Euro.

ich hatte den PC in eine PC-Reparatur gegeben, um ihn komplett reinigen zu lassen. Sie haben gesagt sie haben auch das Netzteil geschmiert. Sie meinten wahrscheinlich dann den Lüfter. Nur das Netzteil inkl. Lüfter ist doch EIN Kasten, wie kann ich dann nur den Lüfter austauschen??

0
@cindyrella

Deshalb meine Formulierung "Bastler können ...". Natürlich muss hierzu das Netzteil geöffnet werden. Darin befindet sich aber ein stinknormaler Lüfter, wie man ihn im Computerhandel kaufen kann:

http://geizhals.at/de/?cat=coolfan

Natürlich kann ich keinem Menschen empfehlen, ein PC-Netzteil zu öffnen, schon gar nicht, wenn ich ihn nicht persönlich kenne und erst recht nicht in Zeiten, in denen man einen Hochschulprofessor braucht, um einen Dreisatz zu lösen und einen Taschenrechner, um Zahlen zu addieren.

Im Fall eines Schaltnetzteils (und dazu gehören Computernetzteile) gibt es aber tatsächlich eine Falle, in die ein unerfahrener Bastler tappen könnte. Und zwar befinden sich in Schaltnetzteilen hochaufgeladene Elektrolytkondensatoren, die in neueren Schaltungskonzepten zwar sicherheitshalber automatisch entladen werden, darauf verlassen sollte man sich jedoch nicht. Wenn diese Elkos - aus welchen Gründen auch immer - nicht entladen werden, können sie stunden- und manchmal tagelang die gespeicherte elektrische Energie erhalten. Zwar streiten sich die Mediziner, ob diese Ladungsmenge ausreicht um ernsthafte ... aber an dieser Diskussion beteilige ich mich nicht!

0
@smatbohn

danke für deine ausfürliche Antwort! Ich werde mir dann wohl lieber ein ganz neues Netzteil kaufen, das kann ich wenigstens noch selber einbauen, auch wenn die Preise unter deinem Link wirklich nicht hoch sind.

0

was für ein Netzteil ist es denn?Noch Garantie drauf?

weiß nur das es ein 420 Watt Netzteil ist. Garantie müsste eigentlich noch drauf sein, hab die Rechnung nur leider nicht mehr...

0

Was möchtest Du wissen?