Warum kann ich mit Windows Live Mail nur Mails empfangen aber nicht versenden?

2 Antworten

Da es bei mir funktioniert, vergleich' mal Deine Servereinstellung mit dieser Liste http://www.computerbild.de/artikel/cb-Ratgeber-Kurse-Software-E-Mail-Konten-einrichten-mit-Outlook-Thunderbird-und-Co.-3178174.html  hans hat Recht.

Ich habe einen eigen Mailserver. Also nicht die Standardserver wie z.b. 123@gmail.com. Bei mir ist die Mailadresse eher so (ausgedachtes Beipiel) klaus@familie-herrman.de. Mit den Ports habe ich schon rumgespielt. Ich versuche jetzt mal den Ansatz von hans. Danke für die Antwort

0

Vielleicht hast Du in den Einstellungen des Postausgangsserver die Verbindungssicherheit falsch ausgewählt. 
Bei dem einen Mail-Provider geht z. B.  "Verschlüsseltes Passwort", bei dem Anderen halt "Passwort, normal"  -  probiere es aus . . . 

Ich kann bei den Kontoeigenschaften unter der Rubrik Sicherheit nur ein Signaturzertifikat und die Verschlüsselungseinstellungen mitsamt Zertifikat und Algorithmus (3DES, RC2 128-bit/64-bit, DES und RC2 40-bit auswählen. 

Möglicherweise ist es außerdem erwähnenswert zu sagen, dass ich einen privaten Mailserver habe. Also nicht ...@gmail.com oder ...@yahoo.de sondern (Beispiel) klaus@familie-herrmann.de

Die Fehlermeldung enthält die Windows Live Mail-Fehlernummer 0x800CCC0E, außerdem die Angabe "Secure (SSL): Nein" und "Socketfehler 10060"


Gruß


metinfan 56 

0
@metinfan56

Der private Mailserver ist ein Bereich, in dem ich mich leider nicht auskenne.

0

Über den Roundcube Webmail service funktionieren sowohl Senden als auch Empfangen einwandfrei.

0

Werbung bei 1und1?

Hallo,

vor Kurzem habe ich gemerkt, dass ich im Layout meines 1und1-E-Mail-Postfachs rechts Werbung habe, wenn ich eine E-Mail schreibe. Es sieht in etwa wie folgt aus:

Daraufhin habe ich 1und1 angeschrieben, gefragt, ob sie es bitte entfernen können, denn ich zahle ja dafür, und habe die folgende Antwort bekommen:

"...vielen Dank für Ihre Rückmeldung zur Werbeeinblendung....Werbeeinblendungen können durch 1&1 nicht gesteuert oder entfernt werden. Es tut mir leid, dass Ihrem Wunsch nicht entsprochen werden kann. ..."

Stimmt es? Ich kann doch auch auf meiner eigenen Homepage Werbung implementieren oder es sein lassen. Wer soll denn das sonst entscheiden?

Jemand eine Idee?

...zur Frage

Spam E-Mail angeklickt?

Hallo

ich habe eine Spam E-Mail angeklickt und da waren viele Links in dieser wo es angebliche Sofortauszahlungen bei Krediten geht. Ich habe aber auf keinen dieser Links geklickt und da ich auf keiner dieser Links angeklickt habe habe ich auch natürlich keine persönliche Daten eingegeben.

Habe allerdings trotzdem paar sorgen. Ist es gefährlich diese E-Mails überhaupt aufzumachen oder brauch ich mir dort keine sorge zu machen.

...zur Frage

Wie kann man bei GMail bestimmte E-Mail Adressen Sperren?

Ich bekomme immer E-Mails von einer bestimmten Adresse die ich nicht haben möchte. Wie kann ich diese Adresse sperren? Habe bisher keine Option dafür gefunden. Könnt ihr mir weiterhelfen?

...zur Frage

Unitymedia (ConnectBox) jemanden aus dem Wlan kicken?

Hallo zusammen Frage oben angegeben, ich möchte jemanden über 192.168.0.1 über Unitymedia über die Connect Box aus meinem WLAN kicken weil mir eine IP/MAC Adresse nicht bekannt vorkommt und niemand anderes im WLAN/LAN ist außer ich mit meinem TV, PC & Smartphone. Meine Geräte sind hinterlegt mit Namen bsp Galaxy S8 und der Fehler in der Matrix ist unter dem Namen unknown im WLAN.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Woher weiß ich, ob sich hinter einem Link nicht ein Virus versteckt?

Unabhängig davon, wo ich einen Link finde. Ob in einer E-Mail oder auf einer Internetseite. Gibt es Anzeichen, an denen man erkennen kann, dass sich hinter einem Link ein Virus versteckt?

...zur Frage

Wie kann ich dauerhaft einen Link in einer E-Mail entfernen?

Wenn ich eine E-Mail mit Outlook schreibe und eine URL oder E-Mail Adresse eingebe, dann wird daraus sofort ein Link, wenn ich Enter drücke. Über die rechte Maustaste kann ich den Hyperlink entfernen. Wenn ich die E-Mail dann aber verschicke, ist der Hyperlink wieder aktiv. Gibt es eine Möglichkeit ihn dauerhaft abzustellen oder ist das Einstellungssache bei dem Empfänger?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?