Warum kann ich bei XP meine drahtlosverbindung nach deaktivieren nicht wieder aktivieren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe das gerade nachvollzogen, dies ist doch auch nicht der richtige Weg. Entweder man hat hardwaremäßig einen Schalter, um das WLan zu deaktivieren, oder man trennt sich nur vom Netzwerk und wählt sich nachher wieder ein.

Beim Trennen auf das WLan Symbol, dann Drahtlosnetzwerke anzeigen, dann auf das Netzwerk und unten auf Trennen gehen. Damit sich das Netzwerk nicht wieder automatisch einwählt, muss man unter erweiterten Einstellungen, Netzwerke, Eigenschaften, Verbindung den Haken bei Verbindung herstellen .... entfernen. Danach muss man sich immer händisch einwählen, oder jedes Mal diese Einstellungen wieder ändern und zurücksetzen.

0

Es wäre interessant zu erfahren, ob das Problem noch vorliegt, wenn das Netzwerk unverschlüsselt ist. Ist es dir möglich das zu testen?
http://www.wer-weiss-was.de/theme13/article4677577.html

Ja, das spielt auch insofern keine rolle, da ich ja nicht mal soweit komme dass er die verfügbaren netze überhaupt scannt. Ich bekomme also garnicht angezeigt welche netze in reichweite sind und kann auch keinen verbindungsversuch starten.

0

Internetverbindung erst nach Problembehandlung, danach Symbol mit rotem X trotz WLAN Verbindung

Hallo, seit kurzen habe ich das Problem, dass nach dem hochfahren meines Rechners erst keine Verbindung zum Internet hergestellt werden kann. Erst nachdem ich eine Problembehandlung durchgeführt habe, wird eine Verbindung über WLAN hergestellt (siehe Bild). Danach kann ich das Internet ohne Einschränkungen nutzen. Jedoch habe ich jetzt ein das Symbol mit dem roten 'X' in der Taskleiste, welches mir sagen will das momentan keine Netzwerkverbindung vorhanden ist. Aber ich habe ja eine Internetverbindung, denn ich bin ja über WLAN verbunden. (siehe anderes Bild). Zudem ist es ja das Symbol für LAN hinter dem 'X' und ich habe weder ein LAN Kabel angeschlossen, noch LAN in den Adaptereinstellungen aktiviert. Mein Ziel ist es, nicht nach jedem Systemstart die Problembehandlung durchführen zu müssen, und nicht das (störende) falsche Symbol zu sehen.

Ich hoffe ich komme meinem Ziel näher, lg Saturno

Hier noch einige Daten zu meinem Rechner.

Rechner: Acer Aspire 5830TG

WLAN: Intel(R) Centrino(R) Advanced-N 6205

LAN: Atheros AR8151 PCI-E Gigabit Ethernet Controller (NDIS 6.20)

Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64-bit

...zur Frage

Internet zu langsam trotz positivem speedtest

Hallo zusammen!

Ich habe seid längerem ein Problem, und zwar ist mein Internet sehr langsam!

Habe eine DSL 6000 Leitung von Vodafone laut Ookla Speedtest komme ich auf ca. 5.2MB/S

WLAN Verbindung!!!

Aber wenn ich irgendwas downloade zb. bei steam oder Itunes komme ich nie über 0,7-0,8MB/S

Woran könnte das liegen?! Habe die Easybox 803 von Vodafone und G DATA Internet Security 2014

Vielen Dank im Vorraus

...zur Frage

Welcher ist der empfangsstärkste Wlan USB Stick?

ich bin seit neuestem unter der Woche auswärts wegen Beruf und dort bieten die Wlan an. Leider ist in meinem Zimmer der Empfang arg schlecht, sodass mein integriertes WLAN nie eine gescheite Verbindung aufbauen kann. Nun suche ich einen Wlan Stick, den ich in Verbindung mit einem USB verlängerungskabel nutzen will. Kennt jemand einen Stick der sehr gute Empfangseigenschaften hat? Weil wenn der Stick dann genau den selben Empfang wie mein Notebook hat, bringts ja auch nichts!

...zur Frage

Welchen WLAN-Stick könnt ihr mir empfehlen? Ich habe nur 2000er DSL und brauche einen neuen Stick..

Mein AVM Fritz WLAN Stick hat den Geist aufgegeben, jetzt bin ich auf der Suche nach einem neuen WLAN-Stick. Gibt es da etwas Besonderes zu beachten oder kann ich mir jeden beliebigen Stick aussuchen?

Ich habe momentan nur 2000er DSL, ab Oktober bekomme ich eine 6000er Leitung.

Danke.

...zur Frage

Wlan und UMTS , 2 Internetverbindungen gleichzeitig nutzen?

Ich hab zuhause wlan. Gleichzeitig habe ich im Rechner einen Simkartenschacht für eine UMTS verbindung. Kann ich die gleichzeitig nutzen? Also Wlan zum surfen und UMTS für emailversand (Beispie) ? wie wird das priorisiert wenn 2 verbindungen bestehen?

...zur Frage

Fritz Wlan Repeater 310 .----- ständige Abbrüche

Hallo Com

habe mir gestern den Fritz Wlan Repeater 310 zugelegt und mit dem Assistenten, welcher runterzuladen war, installiert, jedoch stand da eine lange Weile, dass die Verbindung zur Basis hergestellt wird. Nach einer Weile habe ich einfach mal auf X gedrückt, aber mein Wlan hat sich immerhin im 2ten Stockwerk verstärkt. Aber es gibt dauern Abbrüche. Ich kenn mich nicht großartig damit aus, also falls ihr mich bitte helfen könntet, AUF DEUTSCH. Und die BenutzeroberflÄche konnte ich auch nicht aufrufen. Autom IP und DNS sind aktiviert am Notebook, besitze einen Telekom Speedport Router.

MfG AbudBudi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?