Warum ist ein Neuer Gaming Rechner, welcher auf dem Papier wesentlich besser ist, als mein alter Rechner schlechter?

2 Antworten

Das ist eine überteuerte Amazon Schrottgurke.

Da werden billigstmögliche Komponenten verbaut.

Hallo Skad,

Der PC von Amazon hat einige arge Schwächen ja, aber der sollte trotzdem noch flotter sein als Dein i7 + 980. Alleine die 2070 ist +75% schneller.

Wenn der Amazon PC aber nicht so viele FPS wie Du hast, dann vergleicht bitte nochmal die Settings. Spielt Ihr in der gleichen Auflösung / gleich hohe Details?

Hat der Amazon PC vielleicht Antialiasing auf 16x im Treiber eingestellt?

Kurze Standbilder und wenig FPS trotz guter Hardware aufgrund von der HDD?

Moin erstmal,

habe mir einen PC zugelegt, vorab hier die Daten:

  • Intel i5 4670k 3,4Ghz
  • MSI GTX 980 4gb
  • A-Data 8 (4+4) GB kit DDR3
  • Mainboard : Asus Z87-K Rev. 1.03
  • 500gb HDD
  • keine SSD!
  • Windows 10 Pro 64 Bit

Trotz diesen Hardware Komponenten habe ich in CSGO (z.B.) nur 30-60 FPS und in GTA ebenso. Zudem treten ständig kurze Standbilder auf, die etwa 1-2 Sekunden anhalten. Komisch ist dass ich in CSGO die Grafikeinstellungen auf das Maximum stellen kann, oder auf das niedrigste und ich komme über diese FPS Werte nicht weg. Für die Kenner, ich habe "fps_max 300" eingegeben!

Nun habe ich schon in den Energieeinstellungen vom Rechner herumgespielt - erfolglos. Außerdem habe ich Game DVR ausgestellt.

Könnte es also daran liegen, dass der Datenträger, wenn ich am zocken bin, dauerhaft hoch ist?( heißt an die 100% Grenze) Wenn ja bin ich offen für Tipps und Lösungen :D

Und ich bin kein PC Profi, also nicht lachen ^^. Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?