Warum hält der Akku meines Lenovo Laptop nur noch ca. 20 Minuten?

3 Antworten

Das könnte daran liegen, dass Du den Akku nicht gut gepfegt hast. Ab und zu sollte man einen Akku mal kalibrieren. Eine andere Möglichkeit: er ist defekt.

Je nach deinem Ladeverhalten könnte es sein, das der Akku ev. schon hinüber ist. Am besten für den Akku ist immer : erst laden wenn er auch leer ist. Du könntest einen Akku-refresh versuchen. Dazu sollte es im Bios eine Möglichkeit geben. Am besten Du schaust mal ins Handbuch. Der Ablauf ist folgender : direkt nach einschalten des Laptop F2 oder Entf oder.... drücken (siehe Handbuch) um ins Bios zu gelangen, den Akku-refresh aktivieren (siehe Handbuch), dann den Laptop stehen lassen bis er "fertig" meldet. Unter Umständen mehrfach durchlaufen lassen und periodisch wiederholen. Bei diesem Vorgang wird der Akku vollständig entladen und dann wieder aufgeladen. Damit Soll der Memmory-Effekt ( http://de.wikipedia.org/wiki/Memory-Effekt_%28Akkumulator%29 ) verhindert werden. Auch wenn der Laptop erst 1 Jahr alt ist wird es für den Akku keinen Garantietausch geben, da dieser als Verschleißteil meist eine verkürzte Garantie/Gewährleistung von nur 6 Monaten hat

Das sieht ganz danach aus, dass der Akku bereits defekt ist. Ein ähnliches Problem hatte ich auch schon. Es hat nur ein neuer Akku geholfen.

Was möchtest Du wissen?