Warum friert Facebook im Firefox immer ein?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schalte mal Java ab (nicht Javascript!)...
Versuche alternativ auch www.opera.com - vielleicht hängt der ja nicht?!

Pc ist langsam und Maus friert ein. Was tun?

Hallo, ich habe einen etwa 1 Jahr alten PC:

Prozessor: Intel Core i5-2400 CPU @ 3.10 GHz 3.30 GHz

RAM: 6 GB

System: Windows 7 Home 64 Bit

Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTS 450

Mainboard: Gigabyte Technology Co., Ltd. H61M-D2-B3 x.x

Ich war bis vor einigen Monaten eig sehr zufrieden mit meinen PC, bis er dann anfing am Anfang des Betriebs ziemlich laut zu sein (wieder etwas besser geworden) und dann frierte auf einmal die Tastatur immer wieder ein. War eine Wireless-Tastatur, welche ich nun ausgetauscht habe gegen eine mit USB. Das Problem hat sich gelöst aber nun friert alle paar Minuten meine Maus für kurz Zeit (ca. 5 Sek) ein. Das ist natürlich alles andere als toll und der PC insgesamt ist beim normalen surfen im Web auch teilweise sehr langsam und hängt.

Die Maus habe ich jetzt auch gewechselt, für ein paar Stunden war dann auch Ruhe aber jetzt ist schon wieder das Problem da, zwar nicht ganz so häufig wie davor aber immer noch. Die Maus was jetzt angeschlossen ist stammt von Logitech und die davor war von Pat Says Now.

Achja Treiber gibt es für beide Mäuse keine!

Woran kann das ganze liegen? Bei der Lautstärke dachte ich ans Netzteil aber das Problem mit der Maus?

Normalerweise müsste mein PC doch ganz gute Hardware haben oder? Freue mich über jede Hilfe! Danke :-)

...zur Frage

Geteilter Speicher bei Grafikkarten, nutzt meine Grafikkarte den eigenen Speicher nicht effizient genug?

Hallo,

Ich habe aufgrund einigen Bluescreens mal ein paar Hardwarestabilitätstests gemacht und bin dann bei der Grafikkarte darauf "gestossen", dass sehr viel Speicher geteilt wird (Grafikkarte und RAM).

Da frage ich mich, ob das nicht sehr uneffizient ist, wie man auf den angehängten Bildern sehen kann. Meine Grafikkarte ist die GTX 1060 Gaming 6G von MSI.

Ich habe 6 Tests gemacht. Einmal einen Test der besonders für die GPU belastend ist und 5 Mal welche, die besonders belastend für den Grafikspeicher sind. Je einmal mit 1,2,3,4 & 6GB Auslastung (sieht man jeweils in den Bildern).

Das komische dabei ist jetzt, dass bei diesen Tests auch mein Arbeitsspeicher ziemlich stark belastet wird.

D.H beim 4GB Test wird vom Prozess ca. 3.7GB vom Arbeitsspeicher genutzt. Das ist ja irgendwie nicht normal, wenn meine Grafikkarte 6GB hat. Komischerweise wird aber gleichzeitig ausgelesen, dass die Grafikkarte ca.65% ihres Speichers ausgelastet hat (also 4GB wären ja 66% von 6GB, würde also etwa aufgehen), während dem aber trotzdem 3.7GB vom Arbeitsspeicher genutzt werden (evtl. wird der dazu gezählt, sonst kann ich mir das nicht erklären).

Auch beim 3GB Test werden 2.6GB vom Arbeitsspeicher genutzt (also wieder sehr viel ausgelagert).

Beim 2GB Test sind es 1.6GB

Beim 1GB Test sind es 0.4GB

Beim GPU Test ist die Belastung vom Arbeitsspeicher eigentlich praktisch nichts.

Also das kann doch nicht wirklich effizient sein, wenn trotz 6GB Grafikspeicher immer so viel auslagert werden ? Wie kann ich das ausstellen bzw. umstellen? Ich will doch schliesslich meinen Grafikspeicher auch nutzen können.

Und warum wird so viel Speicherverbrauch beim Arbeitsspeicher gemessen und gleichzeitig aber auch eine, dem Test entsprechende, Menge an Grafikspeicherauslastung angezeigt ?

Danke schonmal für die Hilfe.

...zur Frage

Browser: Alle Fenster speichern in der Anordnung, in der sie sind. Wie geht das?

Hallo,

Also die Sache ist die. Ich würde gerne eine Sitzung speichern können, aber ich meine nicht bis zum nächsten Firefoxstart, sondern für immer (wie bzw. als Lesezeichen oder ähnliches).

Ich kenne die Funktion "alle Tabs als Lesezeichen speichern". Ich meine aber nicht sowas, denn da speichere ich nur alle Tabs eines Fensters. Ich will aber alle Fenster mit allen Tabs speichern. Und zwar so, dass dann beim wiederöffnen auch das Fenster 1 nicht auf einmal Fenster 5 ist. Und natürlich auch so, dass die Tabs zwischen den versch. Fenstern nicht verschoben werden. Also die selben Tabs in den selben Fenstern und Fenster und Tabs in der selben Reihenfolge.

Wie gesagt, die Funktionier alle Tabs speichern kenne ich, ich habe aber oftmals 7-12 Fenster offen mit je 5-25 Tabs. Es ist mit meinem Surfverhalten auch nicht vereinbar, dass ich weniger Fenster benutze, denn das hat alles seinen Zweck. In jedem Fenster sind jeweils nur Tabs eines Themas.

Also kennt jemand eine Funktion ? Wichtig, die Sitzung soll nicht nur bis zum nächsten Start gespeichert werden und vor allem kann ich so auch nur eine Sitzung speichern.

Browser ist Firefox oder Chrome (d.h es geht beides)

Danke schon einmal :)

...zur Frage

Fehlermeldung beim Öffnen des Browsers! Komme nicht mehr ins Internet ...

Hallo zusammen,

ich habe seit einiger Zeit ein ziemlich nerviges Problem. Unser PC hat zwei Profile, das von mir und das von meiner Mutter. Bei mir funktioniert alles einwandfrei, ich kann ins Internet und kein Browser macht Probleme.

Beim Profil meiner Mutter sieht das anders aus. Warum das Internet bei mir funktioniert und bei ihr nicht, ist mir nach wie vor ein Rätsel. Egal, welchen Browser sie öffnet, ob Firefox, Chrome, Opera oder Internet Explorer, es kommt immer dieselbe Fehlermeldung. Irgendetwas mit dem Proxy-Server scheint nicht zu stimmen, aber ich kenne mich nicht gut genug aus, um das Problem selbst zu beheben und Geld für einen Techniker wegen einem (scheinbar simplem) Problem will ich auch nicht ausgeben. Ich habe ihr Profil auch schon komplett gelöscht und neu erstellt, aber es hat sich nichts geändert. Die komplette Fehlermeldung findet ihr im Bild unten.

Kann mir jemand sagen, was die Fehlermeldung bedeutet und wie ich sie beheben kann, sodass meine Mutter wieder ins Internet gehen kann? Ich lasse sie nur ungern auf mein Profil.

Danke im Voraus! :)

...zur Frage

Internetverbindung stürzt ab wenn ich online Spiele

Hallo Leute

Normalerweise suche ich ja erstmal alle Foren ab und versuche meine Lösung zu finden, aber diesmal bin ich an meine grenzen gestoßen.

Folgendes Problem:

Immer wenn ich ein Online Spiel spiele stürzt mein Internet völlig ab. Onlinespiele wie z.B. Diablo 3 oder League of Legends (beide unterschiedliche hersteller) Selbst typisches surfen geht dann nicht mehr. Bei Offline Spielen wie z.B. Xenonauts passiert nichts und es bleibt alles einwandfrei. Ebenso kann ich ewiglange surfen oder mehrere Folgen einer Serie schauen, ohne dass etwas passiert.

Soche Serienfolgen lassen sich mit nur wenigen Minuten buffern. Ich habe eine von 1&1 16k Internetgeschwindigkeit, von dennen ca 11-12k bei mir ankommt.

Wenn das Internet abstürzt, dann nur an meinem PC und nicht an den anderen beiden Rechnern die an der selben Leitung hängen.

Mein PC ist über W-LAN mit dem Router verbunden. Hier habe ich ebenfalls ein typisches LAN Kabel getestet, jedoch mit dem selben ergebnis.

Auch die Firewall habe ich mal abgeschaltet und es getestet, aber auch hier gab es keinen erfolg.

Fazit: Absturz nur bei Online Spielen. Internet 1&1 16k Firefox Browser Streamen von Filem etc läuft einwand frei und in einer super Zeit. Lan-Verbindung macht kein unterschied Firewall an/aus macht kein unterschied

Ich hoffe ihr könnt mir da irgendwie behilflich sein. MfG Rafal

...zur Frage

Probleme mit Ruckeln und langsamen Animationen , Videos

Moin, Ich hab seit einigen Wochen das Problem, dass alle Anwendungen die Animationen (Flash?) verweden ruckeln. d.h. z.B. die aero animationen (beim minimieren) ruckeln oder sind langsam. Diese Animationen wenn man einen neuen Tab im Firefox auf macht laufen langsam. Besonders merkt man, dass videos im VLC player ruckeln (im windows media player laufen sie flüssig). Auch die Animationen von Rocketdock (Tool-Leiste) verlaufen extrem langsam und hackelig. Das ganze spiegelt sich in all möglichen Anwendungen wieder, zwar ist das Problem nach einem Neustart weg und tritt die nächsten Tage dann meistens auch nicht wieder auf, nerven tuts aber trotzdem ^^. Ich habe bisher Grafiktreiber geupdaten, danach ältere versionen getestet, flash player neuinstalliert. Ich hab bereits mal die Ereignisseprotokolle durchsucht und mir ist aufgefallen das immer der gleiche Fehler zur exakten Startzeit des Rechner drin steht wenn der Fehler auf tritt, also hab ich den leisen Verdacht, das es etwas damit zu tun hat. Jedoch hab ich keine Ahnung was mir das Fehlerprotokol sagen will oder wodurch es entsteht Hier mal der Link zu einem Screenshot vom Ereignis: http://img254.imageshack.us/img254/9296/unbenanntgm.png

Mein System: Windows 7 Professional 64-Bit Intel Core i5 Nvidia Geforce GT540M 8GB DDR3 RAM

Bedanke mich schon mal im Vorraus und hoffe, das irgendwelche ne Lösung kennt )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?