W-Lan Repeater nicht ansteuerbar?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es sieht so aus als sei der Repeater noch nicht ordentlich mit dem Telekom-Router verbunden. Wenn du den Setup-Wizard ausgeführt hast, sollte eigentlich alles stimmen - soviel verkehrt machen kann man da nicht.

Vielleicht hast du im Telekom-Router irgendwelche MAC-Filter eingerichtet, so dass neue Netzwerkgeräte erst dort eingetragen werden müssen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BDavid 10.02.2016, 09:01

Also bei den Speedports die ich bisher hatte musste ich immer in dem MAC Filter die Adressen freigeben... Dies solltest du also wirklich überprüfen

0
weigi97 10.02.2016, 20:14
@BDavid

Danke 

Ich war jetzt in dem Programm vom Router. Nur wie gebe ich diese andresse frei? 

0
DrErika 11.02.2016, 11:38
@weigi97

Das steht im Handbuch deines Routers - du kannst wahlweise die MAC-Filter auch komplett deaktivieren. Wenn wir dir helfen sollen, sag uns das Modell deines Routers.

0

Was möchtest Du wissen?