W-Lan Repeater nicht ansteuerbar?

1 Antwort

Es sieht so aus als sei der Repeater noch nicht ordentlich mit dem Telekom-Router verbunden. Wenn du den Setup-Wizard ausgeführt hast, sollte eigentlich alles stimmen - soviel verkehrt machen kann man da nicht.

Vielleicht hast du im Telekom-Router irgendwelche MAC-Filter eingerichtet, so dass neue Netzwerkgeräte erst dort eingetragen werden müssen?

Also bei den Speedports die ich bisher hatte musste ich immer in dem MAC Filter die Adressen freigeben... Dies solltest du also wirklich überprüfen

0
@BDavid

Danke 

Ich war jetzt in dem Programm vom Router. Nur wie gebe ich diese andresse frei? 

0
@weigi97

Das steht im Handbuch deines Routers - du kannst wahlweise die MAC-Filter auch komplett deaktivieren. Wenn wir dir helfen sollen, sag uns das Modell deines Routers.

0

Was möchtest Du wissen?