Von Cable auf DSL von 1&1

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Breitbandverbindung von KabelBW läuft über das TV-Kabel von Kabelbw. Und DSL läuft über die Telefonleitung, also dieser TAE-Steckdose. Also passt die Technik von KabelBw nicht zu dem DSL-Anschluss.

Von 1&1 bekommt ihr ja aber sowieso einen neue Fritzbox dazu.

Kabel und DSL sind grundverschiedene Techniken. Zu einem solchen Wechsel ist nicht zu raten aber wenn es sein muss sollte man zumindest einen einigermaßen vernünftigen Anbieter wählen. DSL geht über die Telefonleitung, die mögliche Bandbreite ist vom Klingeldraht abhängig und gerade 1&1 hat in der Vergangenheit mit Negativschlagzeilen geglänzt (hatte auch Ärger mit denen). Um es nochmals zu deuten, das Kabelmodem ist völlig unbrauchbar für einen DSL Anschluss. Kabel (Glasfaser)-ist eine Standleitung und DSL eine lahme alte Technik. Du wirst vom DSL Anbieter eine Anleitung bekommen. Allerdings hab ich mal was von Kabel-DSL gelesen, weiß echt nicht mehr aber Thema 1&1 ist ähm :D

Also ich muss die Box an die Telefon Leitung anschließen. Was ist da die Telefonleitung. Bei uns daheim gehen in den Keller 2 dicke schwarze Kabel. eins ist Telefon und eins ist Kabel. Bei meiner Oma kommt nur Kabel rein. Es geht in die KBW Box und dann zu weiteren Geräten von Kabelbw. Bei den Mietern ist ein Anschluss DSL von 1&1. Die haben keine Probleme. Soll sie einfach zu einem Internet und Telefon Vetrag bei Kabelbw wechseln, der nicht teurer als 30 € Pro Monat sein sollte. Es sollte ne flat sein.

Sie möchte jetzt zu 1und1wechseln. 

Versuch das deiner Oma auszureden. Sie soll sich einen anderen Anbieter nehmen nur nicht 1&1.

Es gibt viele geprellte Kunden die nicht nur mit 1&1 unzufrieden sind ,sondern auch viele Kunden die generell mit den Service Leistungen aber auch mit den Vertraglich Zugeischerten Leistungen unzufrieden sind.

Fugenfuzzi 26.02.2015, 23:00
Was muss im Keller am Anschluss geändert werden, damit ich DSL nutzen kann.

Im Keller muss ein geeigneter Übergabepunkt für Telefon Vorliegen. Wenn der Telefonanschluß Außen am Haus ist sollte dieser entsprechend geeignet sein. Dies kann aber nur Kostenpflichtig Überprüft werden.

 Was muss am Kabelanschluss verändert warden, damit ich den Router (ds) anschließen kann?

Es muss eine geeignete Kabel Anschlußdose vorhanden sein . Eine die einen entsprechenden F-Stecker Anschluß besitzt. Alte Kabel Anschlußdosen haben 2 Anschlüsse vorhanden eine für TV und die andere für Radio .Neue besitzen 3 Anschlüsse.

Und ein DSL Router für Telefon kann man nicht an Kabel ( Fernsehen) anschließen.

Alte DSL Verbindungen waren so gesetzt das über einen Splitter Telefon und Internet Getrennt wurden. So konnte ( z.B. bei ISDN) das Telefon direkt nach dem Splitter angeschlossen werden und ebenso nach dem Splitter das DSL Modem/Router. Bei Analog Telefonie musste noch so zwischen Splitter und Analog Telefon ein A/D Wandler geschaltet werden (wenn ISDN vorhanden war)

Neuere Modelle beinhalten alles bereits in einer BOX. Man Schließt also von der Telefondose das DSL/Router Modul direkt an und alle wichtigen Anschlüsse werden über diese BOX ausgegeben. Telefon wie Internet.

1
mrcmck 27.02.2015, 07:47
@Fugenfuzzi

Also wie schon gesagt gibt es nur Kabel BW. Das Telefonkabel st in diesem Raum nicht sichbar vorhanden.

0

Die erste TAE Dose ist an dem KWB Router angeschlossen

Was empfehlht ihr mir in Walldorf PLZ: 69190 Vorwahl: 06227 Sie sucht was günstiges

Was möchtest Du wissen?