Vlc zeigt nur schwarzes Bild an

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Trotzdem ist immer noch das schwarze Bild da. Und wenn man eine neuere Version vom Vlc draufinstalliert wir die alte Version (mit Einstellungen )deinstalliert und dann kommmt erst die neue drauf.

Hast du evtl. was an den Einstellungen verändert? Der erste Versuch wäre sicher, mal bei Extras - Einstellungen auf "zurücksetzen" zu gehen, also die Standardeinstellungen wiederherzustellen.

Kann beispielsweise an der Hardwarebeschleunigung liegen, aber gibt sicher viele mögliche Ursachen.

Vielleicht hilft ja das Zurücksetzen, dann kannst du normal deine Keinohrhasen wieder kucken.

Jupp...das als erstes versuchen

0

Wenn die bisherigen Tipps nicht helfen, installiere mal neue Codecs. Z.B. Divx und / oder xvid (für mpeg4, der setzt auch DivX). http://www.netzwelt.de/download/3384-xvid-codec.html

Es gibt auch Codec Packs, aber da drauf achten, das der aktuell ist (googeln).

Da fällt mir noch was ein, bei einigen hatte ich mal die Hardwarebeschleunigung reduziert, hat geholfen.

Bildschirm-Eigenschaften, Problembehandlung dort den Schieber von voll auf halb. Also rechte Maustaste im Desktop->Eigenschaften->oben auf Einstellungen->unten rechts auf erweitert->oben Problembehandlung

Falls das andere mit den Codecs nicht hilft. Dann um neue Treiber für die Grafikkarte bemühen und den Regler wieder auf voll

0
@trustme

jupp...kannst Du in den Einstellungen einstellen. "Input&Codecs" -> "Systemcodecs verwenden".

Aber irgendwie scheint es VLC auch ohne diese Option zu tun. Bei einem Kunden war es ähnlich. Nach aufspielen einiger neue Codecs war der Fehler verschwunden, obwohl diese Option nicht aktiviert war. War selbst überrascht.

0

Versuch mal im VLC:
.
Einstellungen > Einstellungen > Video > Ausgabemodule
.
und da auf WIndows GDI Ausgabe stellen
.
du musst das Video dann nochmal neu starten!

Was möchtest Du wissen?