Videoschnitt-PC unter 900€?

1 Antwort

Man braucht nicht zwingend eine Grafikkarte, aber sie ist von Vorteil. Die Grafikkarte wird vor allem zum Encoding (Export) des Videos verwendet. Ob das Fehlen einer Grafikkarte sich stark auf die Performance der Vorschau/Schnitt auswirkt kann ich dir nicht sagen (keine Erfahrung damit), ich glauchs aber eher nicht wenn du einen guten Prozessor und SSD hast. Falls du eine Grafikkarte willst kannst du zur GTX 1050 oder 1050Ti greifen.

Bei der CPU solltest du All-In gehen und dir auf jeden Fall einen modernen i7 holen. i7-7700K wäre perfekt.

Bei Festplatte solltest du eine schnelle SSD haben auf der du arbeitest. Sinnvoll ist sicher eine M.2 SSD für Betriebssystem und Videoschnitt und eine HDD für die Speicherung des Rohmaterials und fertige Videos. Sofern du kein NAS zu Hause stehen hast...

16GB DDR4 RAM ist P/L-technisch ideal.

Preislich kann man sich was für 900€ zusammenstellen, sofern du auf die Grafikkarte verzichtest:

  • Z270 Mainboard
  • Core i7-7700K
  • 16GB DDR4 RAM
  • Intel 600p SSD
  • WD Blue 2TB Festplatte
  • bequiet Pure Rock CPU Kühler
  • Gehäuse
  • 400W Netzteil
1

Erstmal vielen vielen Dank für die Hilfe. Ich habe Angst, dass ich mir so ein System kaufe und später bemerke, dass ich eine Grafikkarte brauche..

0

Ist dieser PC ausreichend zum zocken?

Ich habe mir auf ,,Alternate''' einen PC zusammengestellt, da ich zum Zocken einen neuen haben möchte. Ich würde sowohl neuere Spiele (z.B. Battlefield 1) als auch ,,ältere'' (z.B. Grand Theft Auto V, Assassin's Creed Unity, Sims 4) spielen. Reichen die Komponenten dafür aus ? Bei den älteren Spielen wäre es mir wichtig, dass sie flüssig laufen und gut aussehen, bei den neueren steht das Aussehen eher an 2. Stelle. Was den Preis angeht will ich ungern über 800€ gehen, 850€ maximal.

PC-Netzteil: Thermaltake Hamburg 530W, PC-Netzteil schwarz, 2x PCIe, Retail

DVD-Brenner: LG GH24NSD1, DVD-Brenner schwarz, 12-fach DVD-RAM schreiben, Bulk

Arbeitsspeicher: Kingston HyperX DIMM 8GB DDR4-2133 Kit, Arbeitsspeicher HX421C14FBK2/8, Fury Black

Prozessor: Intel® Core i5-6600K,Prozessor FC-LGA4,"Skylake" Festplatte: Seagate ST1000DM003 1 TB, Festplatte SATA 600, Barracuda 7200.14, Bulk

CPU-Kühler: Scythe Katana 4, Retail

Grafikkarte: GIGABYTE GeForce GTX950 OC WINDFORCE 2X, Grafikkarte HDMI, DisplayPort,DVI-I, DVI-D, Retail (mit einer GTX1070 bin ich bei über 1000€. Bin mir nicht sicher ob ich dann lieber mehr ausgebe oder ob die 950 reicht)

Tower-Gehäuse: Zalman Z1, Tower-Gehäuse schwarz

Mainboard: ASRock Fatal1ty Z170Gaming K4, Mainboard

...zur Frage

Nintendo 3ds spiel wird nicht mehr erkannt.

Hallo,

Daher ein 3ds streng genommen auch ein Pc ist:

Ich habe mir jetzt auch schon vor länger den 3ds xl gekauft, weil mein alter die L/R Knöpfe nicht mehr funktionieren ließ (Hab ich aber wieder hinbekommen)

Nun habe ich bestimmt seit 2 Jahren Zelda Ocarina of Time. Leider saß ich da im Zug und musste dann feststellen, dass das Spiel nicht mehr angezeigt wird.

Auf beiden Geräten... Eben mit Essig Esenz die Kontakte gereinigt, aber da tut sich auch nichts.

Die Geschichte hatte ich schonmal mit Mariokart 7 gehabt. Anstatt fast 30 € auszugeben für die Reparatur, habe ich es mir einfach ein neues schenken lassen ^^

Aber auf dem Zelda Modul wäre jetzt eben schon mein Spielstand drauf und möchte eigentlich die Master Quest auch noch abschließen.

Daher das Modul ja im Prinzip genauso ist wie das NDS Spiel, sollte sich da doch der eine oder andere damit auskennen.

Also was mach ich da jetzt damit ? ___________________________ Noch eine andere Frage dazu : Wie ändere ich im Firefox die Suchmaschine ?

...zur Frage

Lightworks läuft nicht flüssig trotz gutem laptop?

Hallo,

Habe einen acer aspire 7 vor drei Tagen neu gekauft (i7 und 1050ti grafikkarte). Ich möchte damit Videos bearbeiten doch Lightworks und Camtasia Studio laufen einfach nicht flüssig. Woran kann das liegen?? Der Pc hat bessere Komponenten als mein alter Pc und trotzdem laufen die Programme nicht besser.

Hilfe!

...zur Frage

Ist es möglich eine externe Grafikkarte zu installieren für einen Desktop PC?

Guten Tag miteinander,

Im anbetracht meiner alten Graka bin ich nicht mehr wirklich zufrieden mit der abgegebenen performance meiner Nvidia GeForce GT 720

Ich bin leider noch Student und verfüge nicht über das Budget einen komplett neuen PC zusammen zu bauen. Gerne würde ich die alte Grafikkarte austauschen, aber leider mangelt es an Platz in meinem PC gehäuse. deswegen möchte ich folgendes herausfinden:

  • Ist es möglich eine Graka wie z.b. die GeForce GTX 980 Graka extern zu betreiben, ausserhalb des PC Gehäuse?

  • Muss ich einen Netzteil dafür besorgen, was die NUR die externe Graka mit Leistungszufuhr versorgt? Wenn ja, welches bräuchte ich?

  • Welche exakte Komponenten bräuchte ich, um das ganze zu instalieren?

Mir ist klar, dass ich sicherlich ein "external pci express x16" oder ähnliches brauche, um die Verkabelung durch zu führen. Aber da ich leider Laie bin in diesem Thema, möchte ich euch um Rat fragen und hoffe, dass jemand mir genau zeigen kann welche exakten Komponente ich brauche, bevor ich los gehe und irgendwas zusammen kaufe was hinten und vorne nicht passt.

Ich habe mir überlegt entweder das PC gehäuse offen zu lassen oder das ganze in einer kleinen externen box zu installieren.

Mein PC:Acer Aspire XC-705

Höhe 269,5 mmBreite 100 mmTiefe 367 mm

Bisherige Graka: NVIDIA GeForce GT720Prozessor: Intel Core i5-4460 CPU 3.20GHz Quad CoreSpeicher: 8192MB RAMBetriebssystem Windows 10 64 bit

StromversorgungMaximale Leistung Netzteil220 W

Gesamtanzahl Erweiterungssteckplätze3Anzahl PCI Express x1 Steckplätze1Anzahl PCI Express x16 Steckplätze1Anzahl Mini PCI Express Steckplätze1

Ich hoffe, dass ich ausreichend Informationen und Spezifikationen von meinem PC preisgegeben habe, ansonsten bitte sagen, wenn was fehlt :-)

Ideal wäre es, wenn jemand alle korrekten Komponenten im Internet "shop" findet, die er/sie mir verlinken könnte, damit ich das bestellen kann

(Bereits zuhause vorhanden ist die alte Graka von meinem Bruder. Glaube dass es eine 980er GTX ist).

Danke für die Unterstützten :-)Mit freundlichen Grüssen

...zur Frage

Gamer PC oder "Normaler PC"?

Hallo zusammen. Da mein PC vor einigen Monaten kaputt gegangen ist, möchte ich mir einen neuen kaufen. Ich stehe jetzt aber vor der Frage, Gamer oder "Normaler" PC? Für was ich einen Computer nutze: Programme wie ICQ, MSN, Skype. Fürs Internet (Youtube, Facebook, Hotmail) Ich zocke auch gerne mal Games aufm Pc. Spiele wie z.B. GTA, Need for Speed oder WoW. Wers kennt: zocke auch gerne auf Emulatoren (PS1 Emulator usw.) Meine Frage ist jetzt, was ist mehr zu empfelen, Gamer oder Normal? Mein Budget ist nicht hoch, es liegt bei 500 euro.. was ich dazu sagen sollte, ich brauch kein highend oberpro pc, nur einen computer mit dem ich die dinge ausführen kann, die ich genannt habe. ps: ich weiß das wenn man sich ein pc selbst zusammenstellt (meistens gamer pc's) das es billiger ist, aber ich weiß ja auch nich ob ein gamer pc für 500 euro tauglich ist.. bitte um hilfe, danke im vorraus

...zur Frage

Videogröße ändern

Kennt jemmand ein gutes Progroamm mit dem ich die Größe meiner DivX-Videos ändern kann? Also die Höhe und Breite des Bildes? Ich möchte die Videos auf mein Handy laden, aber damit die Videos nicht zu viel Speicherplatz kosten möchte ich die auf die passende Größe umwandeln. Wäre nett wenn mir jemmand helfen könnte.

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?