Videos bearbeiten und schneiden?

3 Antworten

Windows Movie Maker 2012, das kannst du dir kostenlos auf Chip herunterladen. Leider gibt es nur keine Weiterentwicklungen mehr zu dem Modell. 

Ansonsten kann ich noch das DaVinci Resolve empfehlen, ist eben nur auf englisch erhältlich. 

LG

Vom Prinzip her geht das mit dem "Movie Maker", Download:  https://support.microsoft.com/de-de/help/14220/windows-movie-maker-download .

Sollte er Deinen Ansprüchen nicht genügen, käme noch die Free-Version von "Lightworks" infrage. Wegen der größeren Vielseitigkeit dieses Programms, ist der Umgang damit deutlich komplizierter. Download z. B. . . . 

Lightworks hat bei mir fast nur Probleme gemacht... Der Movie Maker bietet sich an. VideoPad von NCH Software ist auch ein guter Tipp, kann man auch zu einer kostenlosen Version Downgraden.

Was möchtest Du wissen?