Video Grüße verschicken. wie funktionierts?

2 Antworten

Zuerst könntest du mit dem Windows Live Movie Maker (oder für XP dem Movie Maker an sich - ältere Version). Die Videos aufwerten, durch ein paar Animations- und Effektvorgaben. Mit VirtualDub kann man zusätzlich noch Elemente einbauen, um das Ganze "hübsch" zu machen, also z.B. eine zusätzliche Leiste einsetzen, um dort evtl. mit Text zu arbeiten oder so. Wenn das Video fertig ist, kannst du YouTube nutzen, die Videos also hochladen und nur bestimmten Personen erlauben, das Video zu sehen. Dann bekommen diese Leute den eigenen Link zum Video, es ist also nicht öffentlich sichtbar.

AM besten du erstellst das video erst mal mit Magix Video Deluxe Hier hast du viele möglichkeiten auch was die gestalltung angeht. Speicherst das dann als AVI format ab und versendest es ganz einfach per Email.

Was möchtest Du wissen?