Verträgt sich Windows 7 mit einer SSD, wegen TRIM Befehl und ähnlichem?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja.

Um die Verwendung der SSD mit Windows 7 zu optimieren sollten allerdings einige Schritte unternommen werden. Meines Wissens nach sollte Windows 7 fähig sein diese Schritte selbstständig durchzuführen (zumindest teilweise, bzw. wenn man Windows auf einer SSD installiert). Es schadet aber nicht das ganze zu kontrollieren und bei Bedarf manuell nachzubessern

https://www.thomas-krenn.com/de/wiki/Windows_f%C3%BCr_SSDs_optimieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auszug aus Wikipedia:

TRIM wurde für das Betriebssystem Linux ab Kernelversion 2.6.33 eingeführt, Windows 7 verfügt ebenfalls über entsprechende Befehle. Für Mac OS X steht seit Version 10.6.8 ebenfalls eine Implementierung dieses intelligenten Speichermanagements zur allgemeinen Verfügung, allerdings nur für SSDs, die von Apple vorinstalliert geliefert wurden.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/TRIM

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?