Vaio Laptop VGN-FW11J faehrt nicht mehr hoch

2 Antworten

Tscha, da haste dir wohl einen Virus eingefangen. Aber schon vor du Open Office heruntergeladen hast war wohl der Vurus schon auf dem Computer. Haste keinen Virenschutzprogramm wie avira oder kaspersky. Oder es liegt an der Festplatte.

Wenn eine Windowsdatei beschädigt ist oder entfernt wurde kannst du es erstmal mit der Windowsreparatur versuchen und wenn das nicht klappt schreib dir mal den Fehlercode des Bluescreens auf und schreib uns den mal, dann finden wir sicherlich eine Lösung. An einen Virus wie pcfan2 sagte, glaube ich nicht Es gab einfach nur einen System Crash, den man aber beheben kann! ;-)

Acer Laptop geht an aber der Bildschirm bleibt schwarz und oben blinkt nur ein Strich! Hilfee!!

Acer Laptop geht an aber der Bildschirm bleibt schwarz und oben blinkt nur ein Strich! Hilfeee!! gefragt von NatRon02 vor 39 Minuten

Hey, ich bins mal wieder. . Ich habe ein riesen Problem und hoffe ihr könnt mir möglichst schnell helfen! Also, mein Acer Aspire geht zwar an und dann kommt die "Acer-startseite" wie immer 2 sekunden, danach aber ist der bildschirm schwarz und es blinkt oben nur ein strich, der blinkt ja auch immer wenn man ihn anmacht, aber eben nur 2 sekunden und dann kommt man schon zu windows... aber jetzt das ist schwarz und blinkt schon seit stunden, habe alles versucht..akku raus geholt...an und ausgemacht,alles mögliche aber tortzdem!! Ich muss sagen, also er war ja vorhin schon an und danach kam ne meldung von meinem Anti Avira für ein neues Update..bzw.. avira 10 -- dann wurde es installiert (wie immer) und danach stand da eben computer neu starten und auf fertig stellen drücken (wie üblich) .. habe es dann neu gestartet, und seitdem geht es einfach nicht an!-... Hilfeeee, bitte helft mir :S ... ich weiß nich weiter, da ich morgen eine präsentation fertig machen muss. wenn ich irgendwelche tasten drücken dann piept es ja auch und es kommen ja auch die normalen geräusche...aber wieso kommt er nich weiter? danke im voraus. natron02

...zur Frage

Windows Live Moviemaker geht nicht !!!HILFE!!!

Hallo Leute, ich habe gerade ein Video gemacht und wollte es mit Windows Live Moviemaker bearbeiten. Ich habe zwar auch andere Softwarehs dazu habe mich aber bewusst für den Windows Live MOviemaker entschieden. Nun bemerkte ich aber das die Verknüpfeng welche sich schon seit längerem auf mienenm Ddesktop befand, nicht mehr exestiert. Ich habe ersteinmal gesehen ob ich links unten auf dem Windows Logo mit der Suchfunktion den Windows Live MOviemaker finde, doch das passierte nicht. Ich schaute danach erstmal im Netz danach fand ein Setup auf chip.de und downlaodete mir dies. DOch als ich das Setup.exe starten wollte dauerte es erstmal bis sich andere Softwares installierten die irgendwie dazu gehörten. DAn stand in dem Setup PRogramm Windwos Live Movieaker und Windows Live Fotogalerie wurden Erfolgreich installiert. Da sah ich auch meine Verknüpfung auf meinem Desktop wieder, als ich jedoch den Windows Live Moviemaker öffnen wollte kam Folgende Fehlermeldung: Movie Maker kann leider nicht gestartet werden. Stellen sie sicher, dass Ihr Computer die Mindestsystemanforderungen erfüllt, bevor Sie Movie Maker erneut starten, und aktualisiren sie ggf. den Treiber Ihrer Grafikkarte, wenn Mive Maker immer noch nicht gestartet wird.

Darunter sind 3 Butten: -Welche Systemeanforderungen müssen für Movie MAker erfüllt sein? -Weitere Informationen -Schließen

Mein System erfüllt alle Systembedingungen und meine Grafikkarte ist auf dem neusten Stand. Was soll ich jetzt ggf. noch probieren oder machen? Ich freue mich auf viele Hilfreiche Antworten LG Linus Krum PS:

Ich habe Windows 7

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?