USB Stick reparieren ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

ich hatte auch ein Problem mit meinem USB-Stick. Der Stick wurde vom PC zwar noch erkannt, die daten konnten dann aber nicht mehr geöffnet werden. Anzeige in der Datenträgerverwaltung "fehlerfrei". Der angegebene freie Speicher: 100%, obwohl der Stick fast komplett voll war. Habe alles probiert. Hilfe gab's dann beim professionellen Datenretter Recoverfab: klare preistabelle (gestaffelt nach zu rettender Datenmenge), schicken eine liste der geretteten daten vorab zu, rabatte sind möglich, preis insgesamt fair. Konnte somit zum Glück alles wieder retten! http://recoverfab.de

Viel Erfolg!

Ähnliches Problem hatten wir gerade. Meine Antwort:

Lösungsmöglichkeit:

Lade Dir den kostenlosen "USB-Troubleshooter" runter,entpacke und starte das Tool per Doppelklick auf die Datei "USB-Fehlerbehebung.exe". Bestätige den Haftungsausschluss und fahre fort mit "Problembehebung starten". Es startet ein Assistent, der Dich Schritt für Schritt durch die Problembehebung führt. Nach einem Klick auf "Hintergrundinformationen" rechts oben erscheint ein Dialogfenster mit weiteren Informationen. Versäume nach dem Ausführen von USB Fehlerbehebung nicht, die Treibersoftware für alle angeschlossenen USB-Geräte wieder zu installieren. Danach wird Dein USB-Stick vielleicht wieder erkannt.

http://xtreme-coder.de/lang/de/downloads/?did=1

Die Erfolgsmeldung: " Kommentar von Face2Face am 23. Juli 2010 15:28

Das ist ja ein fantastisches Stück Software! VIELEN DANK, geht wieder!" Frage, Antwort und Erfolgsmeldung kannst Du unter dem 23.07.2010 kontrollieren. Viel Erfolg.

Was möchtest Du wissen?